Modehandel

Studie: Verkäufer im Modehandel sind motiviert, aber unzufrieden mit Gehältern

 

Hollister sexy models
Verkäufer bei Hollister: Sexy aber unterbezahlt

Motiviert, aber pessimistischer und frustriert über Gehälter: Die Einstellung von Verkäufern im Modehandel gegenüber dem Beruf und ihre Selbstwahrnehmung haben sich in den vergangenen Jahren deutlich verändert. Das zeigen die Ergebnisse der neuen Verkäuferstudie 2014 der TextilWirtschaft (dfv Mediengruppe). An der Untersuchung, die im Herbst 2014 als Online-Befragung durchgeführt wurde, beteiligten sich knapp 700 Verkaufsmitarbeiter aus dem Modehandel.

Arbeitsmarkt Textil: Zweites Quartal drückt Halbjahresbilanz des deutschen Modehandels

Ein umsatzschwaches zweites Quartal hat dem deutschen Modehandel die Halbjahresbilanz verhagelt. Zwar reicht es nach sechs Monaten noch zu einer schwarzen Null (Vorjahr: minus 3 Prozent), doch angesichts niedriger Vorlagen aus dem Vorjahr hatten die Modehändler auf deutlich mehr gehofft. Das Halbjahresergebnis basiert auf einer aktuellen Erhebung der TextilWirtschaft (dfv Mediengruppe): Wöchentlich befragt die Fachzeitschrift einen ausgewählten Kreis an marktrelevanten Modeanbietern zu ihrer Umsatzentwicklung.

picture_Paris_fashion_a_2014