Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Deutschlandweite größte Praktikanten-Studie: Trotz regelmäßiger Überstunden und Gehaltsunterschiede sind Praktikanten zufrieden.

Praktikum beliebt wie nie

Deutsche Praktikanten sind zufriedener denn je mit ihren Jobs. Das ist das Ergebnis des „CLEVIS Praktikantenspiegel 2017“, der mit 5.500 Teilnehmern deutschlandweit größten Praktikanten-Studie auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Demnach sind 88 Prozent der befragten Praktikanten zufrieden mit ihrem Arbeitsverhältnis. Zwar absolvieren 41 Prozent von ihnen regelmäßig Überstunden, vergeben der „Work-Life-Balance“ im Rahmen ihrer Tätigkeit aber trotzdem die Schulnote 2. Unterschiede tun sich indes bei der Bezahlung von Praktikanten und Praktikantinnen auf. Ähnlich wie in vielen anderen Beschäftigungsverhältnissen erfolgt bereits zu Beginn des Berufslebens eine unterschiedlich hohe Bezahlung zwischen den Geschlechtern. Initiator der Studie ist CLEVIS Consult. Kooperationspartner sind das Karriere-Netzwerk ABSOLVENTA sowie auf wissenschaftlicher Basis der Lehrstuhl für Marketing an der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg.