Quadriga Hochschule

Beschleunigte Arbeitswelt setzt Personalmanager unter Druck

  • Dr. Rainer Strack
    Dr. Rainer Strack

    Digitalisierung, Optimierung von Basisprozessen und neue Kompetenzen sind die wichtigsten Zukunftsaufgaben in Abteilungen für Human Resources

  • Technologischer Wandel gibt Personalarbeit die Chance zur strategischen Mitgestaltung
  • Studie von The Boston Consulting Group (BCG), Egon Zehnder, Quadriga Hochschule Berlin und Bundesverband der Personalmanager (BPM) zeigt Lösungsansätze auf

Personalmanager müssen zunehmend auf die veränderten Bedingungen der beschleunigten Arbeitswelt reagieren. Vor allem die Digitalisierung stellt sie vor große Herausforderungen: Neun von zehn der interviewten Vorstandsvorsitzenden und Personalmanager sehen darin die wichtigste Zukunftsaufgabe von Abteilungen für Human Resources (HR).

Führungskräfte gesucht – Stipendien-Check für den MBA Leadership & Human Resources noch wenige Tage online

René Seidenglanz
René Seidenglanz

Die Quadriga-Partner 50Hertz, Egon Zehnder und Knauf suchen zum kommenden Studienstart am 19. Oktober engagierte Führungskräfte, die Veränderungsprozesse in Organisationen aktiv gestalten wollen. Mit dem Stipendien-Check unter www.quadriga.eu/stipendium/check/MBA_LS_and_HR können Sie noch wenige Tage Ihr Profil individuell einschätzen und Fördermöglichkeiten durch unsere Partner unverbindlich prüfen lassen.

Premiere des ersten Marketingmanagementkongresses am 19. und 20. November in Berlin

Christoph Bornschein
Christoph Bornschein

Die Quadriga Hochschule Berlin und das Medienhaus Helios Media veranstalten am 19. und 20. November 2015 in Berlin den ersten Marketingmanagementkongress exklusiv für Inhouse Marketingmanager aus Unternehmen und Organisationen. Über 70 internationale Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medien geben Einblicke in Ihre Strategien, stellen Ihre Best Cases vor und diskutieren das Marketing der Zukunft. Unter anderem mit dabei: Google, Twitter, Pinterest, Sky, Lufthansa, Deutsche Bahn, Bosch, Miele, TU München, UdK Berlin, Huffington Post, Süddeutsche Zeitung und viele mehr.

Führungskräfte der deutschen Wirtschaft engagieren sich an der Quadriga Hochschule Berlin

Dr. Katharina Herrmann (Foto: 50hertz)
Dr. Katharina Herrmann (Foto: 50hertz)

Der Beirat des Executive MBA Leadership & Human Resources konstituierte sich dieser Tage an der Quadriga Hochschule Berlin. Mehr als 30 Führungspersönlichkeiten aus international tätigen Unternehmen und Institutionen stellen mit ihrer Kompetenz und Erfahrung nicht nur eine hohe Praxisorientierung des MBA Programms sicher, sondern stehen auch als Mentoren und Dozenten im direkten Diskurs mit den Studierenden.

Quadriga Hochschule Berlin startet neuen Studiengang HR

Prof. Dr. Jörg K. Ritter
Prof. Dr. Jörg K. Ritter

Prof. Dr. Ritter: „Eine qualitativ neue Dimension von HR“

Der im September startende Executive MBA Leadership & Human Resources verknüpft disziplinübergreifend Managementwissen aus allen Unternehmensbereichen mit Kommunikationskompetenz und Leadership-Skills. „Eine qualitativ neue Dimension von HR ist Ziel des 18-monatigen berufsbegleitenden Studiengangs“, so Prof. Dr. Jörg K. Ritter, der den Studiengang an der Quadriga Hochschule Berlin konzipiert hat. Erst mit dieser könne es gelingen, HR als aktiven Gestalter von Veränderungs- und Entwicklungsprozessen zu etablieren und dafür jene notwendige Akzeptanz auf Führungsebene zu erreichen, die der Diskurs um HR fordere.