Rober Half

Große Mehrheit der Unternehmen schult ihre Führungskräfte in spe – Soft Skills für den Manager-Nachwuchs

Sven Hennige, Robert Half
Sven Hennige, Robert Half

München. Gute Manager fallen nicht vom Himmel: Nach diesem Grundsatz handelt ein Großteil der Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz und bereitet zukünftige Führungskräfte frühzeitig auf ihre späteren Aufgaben vor. Im Mittelpunkt steht dabei das Training von Soft Skills. Dies sind Ergebnisse der Studie Workplace Survey 2009, für die der spezialisierte Personaldienstleister Robert Half über 6.000 Personal- und Finanzmanager in 20 Ländern befragt hat. Die Workplace Survey wird jährlich durchgeführt und informiert über Trends auf dem Arbeitsmarkt für das Finanz- und Rechnungswesen.

Manager haben große Angst vor Jobverlust: Mehr als jeder zweite der HR- und Finanzmanager arbeitet im Krankheitsfall

Sven Hennige, Robert Half

München. Mit Kopfschmerzen und Husten in der Konferenz oder fiebernd vor dem PC: Aus Angst vor einem möglichen Jobverlust arbeiten in Deutschland und Österreich weltweit mit die meisten Manager, obwohl sie krank sind. Dies ist ein Ergebnis der Studie Workplace Survey 2009, für die der spezialisierte Personaldienstleister Robert Half über 6.000 Personal- und Finanzmanager in 20 Ländern befragt hat. Die Workplace Survey wird jährlich durchgeführt und informiert über Trends auf dem Arbeitsmarkt für das Finanz- und Rechnungswesen.