Sascha Armutat

Most wanted: Der „perfekte“ Azubi? Wie Betriebe die Berufsausbildung stärken

Thomas Sattelberger
Thomas Sattelberger

Die duale Ausbildung gewinnt angesichts vorhandener und absehbarer Fachkräfteengpässe an Bedeutung für ein strategisches Personalmanagement. Doch das Berufsausbildungssystem in Deutschland unterliegt derzeit einem massiven Wandel. Wie Unternehmen aktuelle Entwicklungen kreativ nutzen können, erläutern Fachberaterinnen und -berater der Industrie- und Handelskammer zu Köln und der DIHK-Bildungs-GmbH Bonn am Dienstag, 14. Oktober 2014, auf der Messe Zukunft Personal in der neuen Themenreihe „Berufliche Ausbildung“. Schirmherr der Veranstaltung ist der Personalmanagement-Vordenker Thomas Sattelberger.