Staffing-Anbieter

Umsatz der Top-10-Staffing-Anbieter 2009 rückläufig – GULP steigert Umsatz und Marktanteil

Lünendonk-Studie analysiert den Markt für Rekrutierung, Vermittlung und Steuerung freiberuflicher IT-Experten in Deutschland

Michael Moser, GULP

München. Während der Gesamtmarkt um 12,1 Prozent rückläufig war, konnte die IT-Personalagentur und Projektbörse GULP ihren Umsatz in Deutschland im Krisenjahr 2009 um 16,3 Prozent auf 102,5 Millionen Euro steigern. GULP erzielte den größten Umsatz-Zuwachs unter den Top 10 im analysierten Markt. Das sind Ergebnisse der „Lünendonk-Marktsegmentstudie 2010: Der Markt für Rekrutierung, Vermittlung und Steuerung freiberuflicher IT-Experten in Deutschland“.