Stefan Siedler

Personalberatung Xenagos zählt zu den 100 wichtigsten Headhuntern in Deutschland und Österreich

Stefan Siedler
Stefan Siedler

Im aktuellen Vertriebsmanager wird die Personalberatung Xenagos als führender Headhunter geführt. Bei den Spezialisten für Marketing und Vertrieb zählt Xenagos zur absoluten Spitze.

Frankfurt am Main, Linz (AT), Die Personalberatung Xenagos zählt nach allen Indikatoren zu den führenden Headhuntern in Deutschland und Österreich. Seit 2005 am Markt, hat sich die Company ausschließlich auf die Besetzung von Vertriebspositionen spezialisiert. In der aktuellen Ausgabe des Vertriebsmanagers (April/ Mai 2014) wird diese Ausnahmeposition erneut bestätigt: Xenagos gehört zu den wichtigsten 100 Headhuntern. Nur vier weitere Anbieter werden als Spezialisten für Marketing und Vertrieb genannt.

Vertrieb als entscheidender Faktor im boomenden Markt – Personalberatung Xenagos vermittelt seit fünf Jahren Verkäufer zwischen Österreich und Deutschland.

Stefan Siedler

Die Geschäfte zwischen Österreich und Deutschland laufen glänzend. Seit nun fünf Jahren unterstützt die auf die Besetzung von Vertriebspositionen spezialisierte Personalberatung Xenagos ihre Kunden beim Finden der richtigen Verkäufer im jeweils anderen Land.

Wien, Frankfurt am Main. Das österreichisch-deutsche Business boomt: Allein 2011 stieg das beidseitige Handelsvolumen um fast acht Prozent auf 95 Milliarden Euro. Auch als traditionell wichtigstes Investorland bei Österreichs Betriebsansiedlungsagentur „ABA-Invest in Austria“ war Deutschland 2011 wieder Nummer eins und stellte 39 Prozent aller von ABA betreuten neuen Ansiedlungen in Österreich.

Vertriebs-Headhunter Xenagos gründet Niederlassung in Österreich

Der Spezialist für die Besetzung von Vertriebspositionen ist ab sofort mit eigenem Büro in Wien präsent.

Stefan Siedler

Frankfurt am Main, Wien. Seit 2005 unterstützt die Personalberatung Xenagos mittlerweile über 300 Kunden aus allen Branchen bei der Besetzung von Vertriebspositionen. Sehr erfreulich hat sich dabei auch das Geschäft in Österreich sowie das damit verbundene Cross Border Business entwickelt. Um dieses Segment weiter auszubauen, ist die Gesellschaft nun seit Beginn des Jahres mit eigenem Büro auf dem österreichischen Markt vertreten.