ZDF

Personalwechsel: TimePartner mit neuem Führungsquartett

Autor: Bernd Gey, PERSONALintern

Claudia Anzenberger

TimePartner mit neuem Führungsquartett
Claudia Anzenberger (51), Ulla Witte (45), Thomas Dick (44) und Clemens Kröger (44), alle vier bisher als Regionaldirektoren in der TimePartner Personalmanagement GmbH tätig, übernahmen zum 8. Juni 2017 die operative Geschäftsführung. Sven Kilian, bisher alleiniger Geschäftsführer, gibt die Funktion ab und verbleibt als geschäftsführender Gesellschafter/CEO in der TimePartner-Gruppe. Die TimePartner-Gruppe ist mit rund 370 Mitarbeitenden an 100 Standorten in Deutschland präsent und gehört seit Oktober 2016 zum europäischen Zeitarbeitskonzern House of HR (PERSONALintern 41/2016).

Ungleichheit: Medienberichte verunsichern Bürger

Matthias Diermeier / Henry Goecke / Judith Niehues / Tobias Thomas

Matthias Diermeier
Matthias Diermeier

Die Medien berichten seit einigen Jahren immer häufiger über Ungleichheit, obwohl sich die Verteilung von Einkommen und Vermögen in Deutschland kaum verändert hat.

Das belegt eine gemeinsame Untersuchung des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) und von EcoAustria. Die Studie zeigt zudem, dass die Berichterstattung die Menschen verunsichert – zumindest kurzfristig.

Wechsel in der Personalszene: Auch beim Fernsehen braucht man eine Personalabteilung

Autor: Bernd Gey, PERSONALintern

Gregor Wichert, Foto: obs/ZDF / Rico Rossival
Gregor Wichert, Foto: obs/ZDF / Rico Rossival

Neubesetzungen in ZDF-Führungsfunktionen

Gregor Wichert (52) wurde vom ZDF-Verwaltungsrat – auf Vorschlag von Intendant Dr. Thomas Bellut – mit Wirkung zum 01. April 2016 zum Stellvertretenden Verwaltungsdirektor berufen und übernimmt gleichzeitig auch die Leitung der Hauptabteilung Personal beim Zweiten Deutschen Fernsehen (ZDF) in Mainz. Der Jurist Wichert war ab November 1991 Persönlicher Referent des Intendanten des ZDF, seit 1996 ist er Mitarbeiter im Justitiariat und seit 2011 Stellvertretender Justitiar des Senders. Der bisherige Leiter der HA Personal, Christian Campe, hatte zum April 2014 das Amt des Personalchefs von Prof. Dr. Michael Winter übernommen (PERSONALintern 14/2014) und wechselt ebenfalls zum April 2016 in die Leitung der Clearingstelle. Der bisherige Leiter der Clearingstelle, Dr. Arnd Grötz, wechselt zum selben Datum als Beauftragter für Programmbouquetfragen in die Intendanz. Diese Funktion wurde neu geschaffen.

Personalkarussel bei den Medien: Markus Lanz raus, Formen weg, Campe kommt, Kampmann steigt auf

Claudia Zgraggen
Claudia Zgraggen

HR STATT TOURISMUS

Claudia Zgraggen (32) ist seit April 2014 Leiterin HR und Kommunikation des Kantonsspitals Uri (Altdorf/Schweiz) mit 570 Mitarbeitern und in dieser Funktion gleichzeitig Mitglied der Klinikleitung. Sie ist Nachfolgerin von Walter Bär, der in den Ruhestand verabschiedet wurde.

 

ZDF MIT NEUEM PERSONALCHEF

Christian Campe (47) ist seit April 2014 neuer Personalchef des ZDF (Mainz). Der Volljurist/Rechtsanwalt war seit November 2009, bis zum seinem Wechsel zum ZDF, Leiter Personal und Recht und Prokurist bei den Stadtwerken Osnabrück, verantwortlich für die Abteilungen Personal, Personalentwicklung und Recht sowie die Stabsabteilung Gesundheit und Soziales.

Büchele, Reitzle und Co: Auch Schwaben können Management

Wolfgang Büchele
Wolfgang Büchele

Wechsel im Vorstand der LINDE GROUP

Wolfgang Büchele wird zum 1. Mai den Vorstandsvorsitz der Linde AG von Wolfgang Reitzle übernehmen. Der 64-jährige Reitzle ist seit 2002 Vorsitzender des Gremiums und unter anderem auch verantwortlich für die Bereiche Personal, Revision sowie Recht und Compliance. Voraussichtlich wird Wolfgang Büchele diese Funktionen ebenfalls wahrnehmen. Der 54-Jährige ist derzeit Vorstandsvorsitzender des finnischen Chemieunternehmens Kemira.