Queb sucht Beste Recruiting Kampagne 2011

Susanne Hüsemann

Schöneck. Mit dem Award „Beste Recruiting Kampagne 2011“ prämiert Queb herausragende Praxisbeispiele aus der HR-Branche. Zudem möchte der Verein so Unternehmen stärker für ein professionelles Personalmarketing sensibilisieren. „Gute Personalarbeit gehört anerkannt“, sagt Susanne Hüsemann, Geschäftsführerin von Queb: „Die Auszeichnung fördert den Erfahrungsaustausch innerhalb unserer Branche und liefert allen Verantwortlichen wertvolle Ansätze für zukünftige Recruiting-Maßnahmen.“ Die Bewerbungsfrist für den Award endet am 31. August 2011.

Eine Jury renommierter Experten aus Wissenschaft und Praxis erstellt eine Shortlist mit den zehn besten Einreichungen. Wichtigstes Bewertungskriterium: Der Nutzen der Kampagne – ganz gleich, wie groß, klein, aufwändig oder auch medienübergreifend diese war. Auf Basis der Shortlist stimmen die Queb- Mitgliedsunternehmen abschließend über die Beste Recruiting Kampagne 2011 ab. Der finale Gewinner wird beim ZukunftsForum Personal am 6./7. Oktober 2011 in München bekanntgegeben. Detaillierte Informationen zum Bewerbungsverfahren gibt es im Internet unter www.queb.org.

Mitarbeiter sind ausschlaggebend für den Erfolg eines Unternehmens. Im Wettbewerb um geeignetes Personal spielt ein professionelles Recruiting deshalb eine zentrale Rolle für Unternehmen. Als Kompetenznetzwerk für innovatives Employer Branding hat es sich Queb zur Aufgabe gemacht, eben diese HRProzesse gezielt zu fördern. Der Award zur Recruiting Kampagne 2011 bildet dabei eine wichtige Maßnahme und soll auch im kommenden Jahr ausgelobt werden.

Queb e. V.

Quality employer branding Queb bildet ein Kompetenznetzwerk für innovatives Employer Branding. Mit dem Zusammenschluss namhafter Unternehmen (aktuell 43 Mitglieder) bündelt der Berufsverband das relevante Wissen für ein langfristig erfolgreiches Personalmarketing und bietet Unternehmen eine zentrale Plattform zum Erfahrungsaustausch. Der 2001 gegründete Verein arbeitete bis zum Jahr 2010 unter dem Namen dapm – Der Arbeitskreis Personalmarketing. Mit seinem Relaunch (zum 01.01.2011) zum 10-jährigen Jubiläum reagiert Queb auf den stetigen Wandel im Markt und positioniert sich als zentraler Ansprechpartner für Employer Branding. Das Employer Branding gewinnt in Zeiten eines stetig ansteigenden Fachkräftemangels zunehmend an Bedeutung für eine effiziente und nachhaltige Personbeschaffung. Queb setzt sich als ausgewiesener Experte aktiv und konsequent für ein entsprechend qualitativ hochwertiges Personalmarketing und -recruiting ein. Weitere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite des Vereins im Internet unter www.queb.org

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.