Arbeiten, wo andere Urlaub machen: stellenanzeigen.de und allgaeujobs.de bauen ihre strategische Partnerschaft in Bayern aus

Dr. Peter Langbauer

stellenanzeigen.de, eine der bekanntesten Online-Jobbörsen in Deutschland, übernimmt ab sofort den technischen Betrieb des führenden regionalen Jobportals im Allgäu: www.allgaeujobs.de. Damit stärkt das Stellenportal mit Sitz in München seine exponierte Marktposition in Bayern. Seit 2011 schon strategischer Partner des erfolgreichen Jobportals mit mehr als 15.000 Stellen aus Bayern, erweitert stellenanzeigen.de damit sein Engagement. Der Vorteil für die stellenanzeigen.de-Kunden, die Mitarbeiter in Bayern suchen: Sie profitieren von der erhöhten Reichweite sowie von der regionalen Positionierung von allgaeujobs.de. Erster Schritt der erweiterten Zusammenarbeit: die Überarbeitung des Designs und der Funktionalität der Website. So wurden zunächst ein modernerer Auftritt sowie zentrale Funktionen für schaltende Unternehmen, wie mögliche Top-Platzierungen, umgesetzt. Weitere Entwicklungsschritte sind in Planung.

Allgaeujobs.de wurde bereits 1998 gegründet und gilt als eines der stärksten Mediennetzwerke in Süddeutschland. In der attraktiven Wirtschafts- und Tourismusregion des Allgäu und den angrenzenden Gebieten, genießt das Portal eine extrem hohe Akzeptanz bei qualifizierten Kandidaten aus allen Berufsfeldern. Durch die Ausweitung der Partnerschaft mit stellenanzeigen.de werden nun Voraussetzungen dafür geschaffen, diese gute Position weiter auszubauen.

„Die Jobsuche ist immer auch ein regionales Thema. Der Wechsel des Arbeitsplatzes bedeutet für den Kandidaten einen wichtigen Einschnitt in seinem Leben – sowohl hinsichtlich der Aufgabe, als auch ganz persönlich. Daher ist es uns wichtig, in unserem Kooperationsnetzwerk, das eines der größten im Umfeld der Online-Jobbörsen Deutschlands ist, auch Partner mit langjähriger regionaler Kompetenz zu integrieren. allgaeujobs.de ist ein solcher Partner, mit dem wir schon seit 2011 erfolgreich zusammenarbeiten. Nun freuen wir uns sehr, dass wir diese Kooperation weiter ausweiten können“, so Dr. Peter Langbauer, Geschäftsführer von www.stellenanzeigen.de.

 

 

„Die Zusammenarbeit mit stellenanzeigen.de ist für uns ein wichtiger strategischer Entwicklungsschritt. Unsere regionale Ausrichtung sowie die Erfahrung einer der bekanntesten Online-Jobbörsen in Deutschland sind eine gute Kombination, um auch in Zukunft den Unternehmen in Bayern einen herausragenden Rekrutierungskanal anbieten zu können“, ergänzt Michael Hacker, Gründer und einer der geschäftsführenden Gesellschafter von allgaeujobs.de.

 

Über stellenanzeigen.de

stellenanzeigen.de, 1995 gegründet, gehört mit über 2 Mio. Visits monatlich und rund 610.000 registrierten Usern zu den führenden Online-Stellenbörsen für Fach- und Führungskräfte in Deutschland und verfügt zudem mit dem Zielgruppenportal „IT, Telekommunikation und Software“ über einen effektiven Kanal zur direkten Ansprache von IT-Fachkräften.

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für die Schaltung von Stellenanzeigen, ist eine hohe Reichweite innerhalb der gesuchten Zielgruppe. Die Anzeigen auf stellenanzeigen.de werden zusätzlich auf den Websites von über 100 Tageszeitungen, zielgruppenstarken Portalen sowie den führenden Metasuchmaschinen veröffentlicht. Damit verfügt stellenanzeigen.de über eines der reichweitenstärksten Mediennetzwerke unter den bundesweiten Online-Jobbörsen.

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.