Nachrichten

Goetzfried AG eröffnet Niederlassung in Mannheim

Sven Herzberg
Sven Herzberg

Wiesbaden. Die Goetzfried AG eröffnet zum 01. August 2013 eine neue Niederlassung am Standort Mannheim. Mit der Eröffnung der neuen Niederlassung erweitert der IT- und Personaldienstleister sein Niederlassungsnetz und ist insgesamt an 9 Standorten in der D-A-CH Region vertreten.

„Die Rhein-Neckar Region ist eine wirtschaftsstarke Region. Zu zahlreichen dort ansässigen Unternehmen pflegen wir langjährige Geschäftsbeziehungen. Da ist es nur konsequent, die Wege zum Kunden zu verkürzen und unsere Verbundenheit mit der Region durch eine Niederlassung zu unterstreichen.“, so Sven Herzberg, Vorstandssprecher der Goetzfried AG.

Die Niederlassungsleitung übernimmt Andreas Wenzel, welcher gemeinsam mit Marko Glassner die Niederlassungen in Stuttgart und Berlin leitet. „Wir gehen mit einem starken, sehr gut ausgebildeten und hoch motivierten Team an den Start. Mit Service, Qualität und Verlässlichkeit werden wir auch in Mannheim sehr viele neue Kunden für uns gewinnen können.“, so Andreas Wenzel.

Kurzprofil Goetzfried AG

Die Goetzfried AG gehört zu den führenden IT- und Personaldienstleistern in Deutschland. Das Leistungsspektrum umfasst die Rekrutierung, Vermittlung und das Management von IT-Experten und Ingenieuren, die Realisierung von Engineering-Projekten, die Planung und Umsetzung von IT-Infrastrukturlösungen sowie die Konzeption und Entwicklung von Software. Seit 1987 steht die Goetzfried AG für die zuverlässige und schnelle Beschaffung von Know-how und Personalkapazitäten. Das Unternehmen greift auf ein Netzwerk von über 60.000 Experten zu und verfügt damit über eines der umfangreichsten branchen- und technologieunabhängigen Expertennetzwerke im deutschsprachigen Raum. Im Geschäftsjahr 2012 erzielte die Goetzfried AG einen Umsatz von 122,2 Mio. Euro.
Weitere Informationen unter www.goetzfried-ag.com.

Kurzprofil Allgeier SE

Allgeier SE ist heute eines der führenden IT-Unternehmen für Business Performance: Mit einer konsequent auf Innovationen und Zukunftstrends ausgerichteten Wachstumsstrategie sowie einem integrativen unternehmerischen Modell verbindet Allgeier die Vorteile eines internationalen Anbieters mit den Tugenden mittelständischer Unternehmer. Sechs operative Divisionen mit individuellen fachlichen oder branchenbezogenen Schwerpunkten arbeiten gemeinsam in den drei Segmenten Solutions, Experts und Projects für über 2.000 Kunden aus nahezu allen Branchen. Mit über 4.200 angestellten Mitarbeitern und mehr als 1.500 freiberuflichen IT-Experten bietet Allgeier den Kunden als One-Stop-Shop ein umfassendes Lösungs- und Leistungsportfolio. Zu den Kunden von Allgeier zählen global arbeitende Konzerne genauso wie innovative mittelständische Betriebe, die sich durch intelligente IT strategische Vorteile sichern wollen. Die stark wachsende Gruppe verfügt über mehr als 90 Niederlassungen im deutschsprachigen Raum, im übrigen Europa sowie in Indien, Mexiko und den USA. 2012 erzielte Allgeier einen Umsatz von 423 Mio. Euro. Die Gesellschaft ist am Regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse im General Standard gelistet (WKN 508630/ISIN DE0005086300).
Weitere Informationen unter www.allgeier-holding.de.

Pressekontakt

Goetzfried AG
Nicole Schütze
Alwinenstraße 24
65189 Wiesbaden
Telefon (06 11) 44 56 – 164
Telefax (06 11) 44 56 – 264
nicole.schuetze@goetzfried-ag.com
www.goetzfried-ag.com

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.