Vertriebsmanagementkongress: Wichtige Plattform für Know-how-Transfer und Networking

Dr. Manfred Spitzer
Dr. Manfred Spitzer

Berlin. Diese Premiere sollten Sie nicht verpassen: Auf dem ersten Vertriebsmanagementkongress des BdVM am 10. und 11. Juli 2014 erwarten Sie nicht nur rund 1300 Kollegen und Kolleginnen, sondern auch über 80 Top-Referenten.

Damit wird der Kongress bereits in diesem Jahr die wichtigste Plattform des Vertriebsmanagements für Know-how-Transfer und Networking im deutschsprachigen Raum.

Wir freuen uns, Ihnen hier einige Highlights des Kongresses vorstellen zu dürfen. Weitere Informationen finden Sie auch unter www.vertriebsmanagementkongress.de

 

Unsere Keynote-Speaker werden Sie inspirieren

 

Der renommierte Wirtschaftsexperte Prof. Dr. Peter Bofinger sowie der bekannte Psychologe und Neurologe Prof. Dr. Manfred Spitzer zeigen, auf welche ökonomischen Veränderungen wir uns als Vertriebsmanager einstellen müssen – und auf welche psychologischen Konstanten wir uns verlassen können.

Prof. Dr. Peter Bofinger: Cars don't buy carsProf. Dr. Manfred Spitzer: Entscheidungen im Ausnahmezustand

Fokusthema 2014: Uncertainty ManagementImmer mehr Informationen, immer kürzere Reaktionszeiten, immer mehr Stakeholder –  Entscheidungsträger wie wir stehen vor einer großen Herausforderung: Wie können wir Dynamik meistern, Komplexität beherrrschen und Entscheidungen treffen?

Uncertainty Management

Quer- und Vordenker bieten Ihnen in den Fokus Sessions neue Antworten und Impulse aus überraschenden Perspektiven.

Prof. Wolfgang Salewski, VerhandlungsexperteProf. Dr. Wolfgang Salewski
Der ehemalige GSG 9-Verhandlungsexperte beschreibt seine Erfahrungen mit schwierigen Verhandlungssituationen.

Sascha Lobo
Der Online-Vordenker und Blogger zeigt die Chancen und Risiken des Vertriebs im Web 2.0 und blickt in die Zukunft der Social Media-Kommunikation.

Kai Brasche & Rainer Speh
In den Konzernlaboren nimmt die Zukunft Gestalt an. Wie werden wir leben, arbeiten und kommunizieren? Die Forscher von Telefónica und Siemens geben Antwort.

Oberst Joachim Wolff
Der Militärexperte berichtet von einer logistischen Herkulesaufgabe: Die Rückverlegung der Bundeswehr aus Afghanistan

Wolff Lotter, Wirtschaftsjournalist und Leitartikler, brand einsWolf Lotter
Instinkt statt Strategie? Der Wirtschaftsjournalist und brand eins-Mitgründer geht der Frage auf den Grund, wie erfolgreiches Uncertainty Management gelingt.

60 Best Cases zu den wichtigsten Themen des Vertriebs

Rund 60 Referenten aus den verschiedensten Branchen präsentieren Best Cases zu zentralen Themen des strategischen Vertriebsmanagements und demonstrieren die Bandbreite der aktuellen Vertriebspraxis.

Weitere Informationen zu den Referenten und ihren Themen sowie die gesamte Übersicht über alle Speaker finden Sie hier.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme

Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme an Deutschlands größtem Kongress für Vertriebsmanager: Zum Anmeldeformular

Bundesverband der Vertriebsmanager

Bundesgeschäftsstelle
Friedrichstraße 209
10969 Berlin

+49 (0) 30 / 84 85 97 300
tim.zeller@bdvm.eu
www.bdvm.eu

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.