Karriereforum: Immobilienwirtschaft trifft Branchennachwuchs in Frankfurt

Am 14. Juni 2014 findet zum fünften Mal das IZ-Karriereforum, die Jobmesse für die Immobilienwirtschaft, in Frankfurt am Main statt. Studenten, Absolventen und Young Professionals haben dort die Möglichkeit, Arbeitgeber kennenzulernen und mehr zum Berufseinstieg und zur Karriere in der Immobilienbranche zu erfahren.

 

Die Immobilienwirtschaft bietet vielfältige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten: Die Tätigkeitsfelder sind breit gefächert und die Unternehmen, die häufig international tätig sind, suchen Personal. Einstiegschancen bestehen u.a. für Absolventen der Fachgebiete Immobilienwirtschaft/-management, Architektur/Stadtplanung, Ingenieurwissenschaften, BWL oder Geografie sowie für Immobilienkaufleute.

 

Rund 30 Arbeitgeber – darunter Projektentwickler, Immobilienberater, Property-Manager, Projektsteuerer, Fondsgesellschaften sowie Industrieunternehmen mit großen eigenen Immobilienbeständen – nutzen das IZ-Karriereforum am 14. Juni, um Nachwuchskräfte kennenzulernen und passende Kandidaten für ihre Jobs, Praktikumsplätze und Traineeprogramme zu finden. Darüber hinaus präsentieren Hochschulen und Akademien ihre Aus- und Weiterbildungsprogramme, die in die Branche führen.

 

Das Tagungsprogramm informiert praxisnah über Berufsbilder, Qualifikationsanforderungen sowie Einstiegsgehälter. Personalleiter geben Tipps zum Bewerbungsverfahren. Der 5. RICS Hochschultag, der integrierter Bestandteil des IZ-Karriereforums ist, widmet sich u.a. dem Thema „Arbeiten im Ausland“. Das IZ-Karriereforum wird jährlich von der Immobilien Zeitung und Heuer Dialog veranstaltet. Die Schirmherrschaft hat der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) übernommen.

Infos und Anmeldung: www.iz-jobs.de/karriereforum
Teilnahmegebühr: 39,– Euro
Anmeldeschluss: 1. Juni 2014

Die Förderer: 

Das IZ-Karriereforum ist Teil der Joboffensive 2014 für die Immobilienwirtschaft. Diese Initiative der Immobilien Zeitung wird unterstützt von Aareal Bank, Bernd Heuer & Partner Human Resources, BNP Paribas Real Estate, CBRE, Corpus Sireo, DTZ, ECE, Irebs Immobilienakademie, Kaufland, Messe München/Expo Real, mfi management für immobilien, Patrizia Immobilien und RGM.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.