Jetzt mitmachen: Quo Vadis Recruitment 2014?

Wolfgang Brickwedde ist Director des Instituts for Competitive Recruiting in Heidelberg
Wolfgang Brickwedde, Institute for Competitive Recruiting

Welcher HR-Manager kennt das nicht: Sie stehen vor der Wahl eines Bewerbermanagementsystems oder nutzen bereits eines? Möchten Sie wissen, wie ihre Kollegen in anderen Unternehmen die von ihnen genutzte Lösung beurteilen oder welche Funktionen vielleicht am wichtigsten sind? Oder haben Sie Interesse an Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Wieviele Unternehmen nutzen bereits Bewerbermanagement/ATS Software?
  • Inwieweit erfüllt die genutzte Bewerbermanagement/ATS Software die Bedürfnisse der Arbeitgeber und Bewerber?
  • Was ist das meistgenutzte Bewerbermanagementsystem? (Unterteilt nach Branchen, Unternehmensgrößen etc.)
  • Wie hat sich die Nutzung in den letzten Jahren geändert?
  • Welches Bewerbermanagementsystem hat die zufriedensten Nutzer?
  • Was ist das beste Bewerbermanagement/ATS System?
  • Was sind die wichtigsten Funktionen bei einem Bewerbermanagementsystem aus Arbeitgebersicht?
  • Wie zufrieden sind die Nutzer mit den verschiedenen Funktionen des genutzten Bewerbermanagementsystems?
  • Welche Software nutzen im Recruiting erfolgreiche Unternehmen?

Start der Befragung „Quo Vadis Recruitment 2014?“

Studie gestartet mit aktuell bereits über 350 teilnehmenden Unternehmen aus allen Branchen

Falls Sie u.a. diese Fragen zum Thema Recruitment interessant finden und als einer der ersten darauf auch eine Antwort haben möchten, dann investieren Sie jetzt nur 15 Min. und nehmen Sie direkt hier an der Befragung „Quo Vadis Recruitment 2014? teil:

http://www.competitiverecruiting.de/Recruiting-Report-2014.html

Teilnehmer der Befragung erhalten wie immer exklusiv einen kostenfreien Ergebniskurzreport.

Die fünfte Auflage der ICR Befragung „Quo Vadis Recruitment?“ für das Jahr 2014 ist gestartet. Aus den dort gemachten Angaben wird später u.a. der ICR Bewerbermanagement/ATS Software Report 2014 erstellt.

Letztes Jahr haben über 650 Unternehmen teilgenommen! Aufgrund der großen Nachfrage dieses Jahr zum zweiten Mal differenziert nach den Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz.

Weitere Fragen, auf die sie mit ihrer Teilnahme an der Befragung „Quo Vadis Recruitment 2014?“ Antworten bekommen:

  • Welche Recruiting Themen sind 2014 in aller Munde?
  • Wie weit ist das Recruiting 2.0 schon fortgeschritten?
  • Ist der Recruiter 2.0 schon ein Thema?
  • Wie finanzieren und organisieren die anderen Unternehmen eigentlich Recruitment?
  • Wie ermitteln andere Unternehmen den Erfolg ihrer Recruitment Funktion?
  • Social Media Recruiting – immer noch Hype oder schon wirkliche Hilfe?
  • Was machen erfolgreiche Unternehmen anders?

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Wolfgang Brickwedde

Director
Institute for Competitive Recruiting

Römerstraße 40
69115 Heidelberg
T +49 (0) 6221 7194007
M +49 (0) 160 7852859
mailto:WB@competitiverecruiting.de
www.competitiverecruiting.de
twitter: I4CR
Xing: https://www.xing.com/profile/Wolfgang_Brickwedde

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.