Einstieg in die Arbeitswelt 4.0 dank digitaler Lernformate

Heinrich Kronbichler

„Heute eine Weiterbildung. Morgen ein neuer Job.“ – unter diesem Motto ist Anfang Oktober die Herbstaktion von WBS Training, einem der größten privaten Weiterbildungsanbieter Deutschlands, gestartet. Im Fokus stehen digitale Lernformate, die Arbeitssuchenden nicht nur einen effektiven und flexiblen Unterricht ermöglichen, sondern sie auch fit machen für den Arbeitsmarkt 4.0. Zusätzlich gibt es für alle Teilnehmer die Chance, eines von zehn iPads zu gewinnen. Interessierte informieren sich am besten auf der Aktions-Website oder an einem der über 200 WBS-Standorte. Die Herbstaktion von WBS Training läuft vom 1. Oktober bis 30. November.

 

Mit digitalen Kompetenzen die Chancen am Arbeitsmarkt steigern

Darauf setzt WBS Training. Mit seiner Herbstaktion informiert das Unternehmen Arbeitssuchende über digitale und flexible Lernformate. Schon länger eingeführt und bewährt ist die Lernplattform WBS LernNetz Live – rund 5.000 Weiterbildungsteilnehmer nutzen sie täglich, um online dem Unterricht ihres Trainers zu folgen. Im neuen WBS LearnSpace 3D erleben sie die Lernumgebung virtuell mit Hilfe eines Avatars und können sich so schon während der Weiterbildung praktisch auf ihre Aufgaben im zukünftigen Job vorbereiten. Neben einer möglichen Teilnahme an einem der über 200 WBS-Standorte bestehen auch weitere flexible Angebote wie Lernen in Teilzeit, Flex Plus oder von zu Hause.

 

Kostenloses Bewerbungscoaching mit Aussicht auf Erfolg

Alle Teilnehmer, die sich für einen Kurs anmelden, profitieren vom WBS JobService Plus. Dieses kostenfreie Servicepaket umfasst eine individuelle Bildungsberatung, bis zu drei professionelle Bewerbungscoachings und ein Handbuch mit praktischen Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung. Zudem nehmen im Rahmen der Herbstaktion alle Teilnehmer automatisch an einer Auslosung teil: Zu gewinnen gibt es insgesamt zehn iPads. Neben der Aussicht auf beruflichen Erfolg bietet die Aktion damit auch die Möglichkeit, ein stylisches und nützliches Tool zu erhalten, mit dem sich die eigene digitale Kompetenz auch privat trainieren lässt.

 

Alle Informationen zur WBS-Herbstaktion im Netz: www.wbstraining.de/herbst

 

Über WBS Training

Die WBS Training AG ist ein erfahrener, qualifizierter Anbieter von geförderten Weiterbildungen und Umschulungen sowie berufsbegleitenden Seminaren. Die WBS steht für digitales, flexibles Lernen mit kontinuierlicher Präsenz von Live-Trainern – verwirklicht durch das seit 2010 eingesetzte WBS LernNetz Live®, über das ein Großteil der Kurse angeboten wird.

Die Weiterbildungsangebote reichen von technischen und kaufmännischen Berufen über Gesundheits-, Pflege und Sozialberufe bis zu IT und Medien. Alle Kursangebote sind nach der AZAV von der DQS zertifiziert. WBS Training ist unter anderem zertifizierter Bildungspartner von SAP, Microsoft, DATEV und LEXWARE.

WBS Training ist eine Marke der WBS Gruppe, einem der größten privaten Bildungsanbieter in Deutschland. Mit über 200 Standorten, einer Praxiserfahrung von mehr als 35 Jahren und einem vielfältigen Angebotsspektrum spricht die WBS Gruppe Menschen in verschiedensten Lebenssituationen an. Die hochwertige, moderne und persönliche Vermittlung von Wissen und Fähigkeiten steht dabei im Fokus. Zur WBS Gruppe gehören fünf Marken, deren nachhaltige Bildungsangebote jeweils auf spezifische Zielgruppen zugeschnittenen sind: WBS Training, WBS Akademie, WBS Schulen, WBS Expert Solutions und WBS Kids.

Die WBS Gruppe erzielt einen jährlichen Umsatz von rund 103 Mio. Euro. Ihre Unternehmen beschäftigen mehr als 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und haben rund 2.000 Trainer und Lehrkräfte im regelmäßigen Einsatz. WBS ist seit 2016 nach der Gemeinwohlökonomie zertifiziert und handelt somit nach einem ethischen Wirtschaftsmodell, in dem das Wohl von Mensch und Umwelt oberstes Ziel ist. Vorstände der WBS sind Heinrich Kronbichler und Joachim Giese. Mehr im Internet unter: www.wbstraining.de

  

 

Kommentieren

cw1