WBS Training

Randstad Deutschland und WBS Training verbessern gemeinsam Chancen für Jobsuchende

Dr. Christoph Kahlenberg

Der Weiterbildungsspezialist WBS Training und Deutschlands führender Personaldienstleister Randstad arbeiten künftig noch enger zusammen: Um Menschen bei der Suche nach Arbeit noch besser zu beraten, können sich Interessenten demnächst in rund 200 ausgewählten Randstad Niederlassungen in ganz Deutschland über die Weiterbildungsangebote von WBS Training informieren. Gleichzeitig berät Randstad an über 180 WBS-Standorten in Sachen Jobsuche. Der Aufbau der beidseitigen Beratungskooperation startet in den kommenden Monaten. Der Fokus der Kooperation liegt insbesondere darauf, die Informationsangebote in ländlichen Gebieten zu verbessern.

 

Inhouse-Schulung: Erfolg mit der richtigen Checkliste

WBS Akademie unterstützt Unternehmen auf der Suche nach der richtigen Mitarbeiter-Fortbildung

Weiterbildungsangebote machen Arbeitgeber für Bewerber attraktiv – dies ist eine Erkenntnis der aktuellen forsa-Studie zum Thema E-Learning, welche von der WBS Gruppe, einem der größten privaten Bildungsanbieter Deutschlands, in Auftrag gegeben wurde. Unternehmen können also mit eigenen Schulungen dem Fachkräftemangel in doppelter Hinsicht begegnen: Sie qualifizieren ihre Mitarbeiter weiter und bieten gleichzeitig potenziellen Bewerbern einen handfesten Vorteil. Um Personalverantwortlichen die Vorbereitung und Auswahl solcher Inhouse-Schulungen zu erleichtern, hat die auf berufliche Weiterbildung spezialisierte WBS Akademie eine professionelle Checkliste entwickelt.

 

Berufliche Weiterbildung in der dritten Dimension

Joachim Giese

WBS LearnSpace 3D: Lernen als Avatar im Virtual-Reality-Schulungszentrum der WBS Akademie

Individuell, interaktiv, praxisnah: Die auf Weiterbildung für Berufstätige und Firmen spezialisierte WBS Akademie bietet mit dem WBS LearnSpace 3D eine realistische Virtual-Reality-Umgebung zur Vermittlung von Fachwissen und Fähigkeiten. In der 3D-Umgebung erleben Teilnehmer ortsunabhängig Coachings, Verkaufsgespräche und Produktschulungen. Der Einsatz von Avataren ermöglicht dabei auch echte Interaktionen über Mimik und Gestik.

 

Einstieg in die Arbeitswelt 4.0 dank digitaler Lernformate

Heinrich Kronbichler

„Heute eine Weiterbildung. Morgen ein neuer Job.“ – unter diesem Motto ist Anfang Oktober die Herbstaktion von WBS Training, einem der größten privaten Weiterbildungsanbieter Deutschlands, gestartet. Im Fokus stehen digitale Lernformate, die Arbeitssuchenden nicht nur einen effektiven und flexiblen Unterricht ermöglichen, sondern sie auch fit machen für den Arbeitsmarkt 4.0. Zusätzlich gibt es für alle Teilnehmer die Chance, eines von zehn iPads zu gewinnen. Interessierte informieren sich am besten auf der Aktions-Website oder an einem der über 200 WBS-Standorte. Die Herbstaktion von WBS Training läuft vom 1. Oktober bis 30. November.

 

Arbeitgeber investieren immer stärker in betriebliches Gesundheitsmanagement

Stellenmarkt-Auswertung der WBS Akademie zeigt Anstieg der Jobangebote um über 30 Prozent

 Die Förderung der Gesundheit am Arbeitsplatz rückt zunehmend in den Fokus der Arbeitgeber in Deutschland – dies zeigt eine aktuelle Auswertung des Stellenmarktes im Auftrag der auf berufliche Weiterbildung spezialisierten WBS Akademie: Demnach stieg sowohl die Anzahl der ausgeschriebenen Stellen als auch die der ausschreibenden Unternehmen im Bereich Gesundheitsmanagement um mehr als 30 Prozent im ersten Halbjahr 2017 gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Als unterstützende Maßnahme zur firmeninternen Gesundheitsvorsorge bietet die WBS Akademie eine innerbetriebliche Fortbildung an.

Medienberufe stark gefragt

Aktueller JobReport von WBS Training untersucht Jobmarkt für Berufe in den Medien

Die WBS Training, einer der führenden privaten Weiterbildungsanbieter in Deutschland, analysiert in ihrem aktuellen Jobreport „Medienberufe“, wo und in welchen Bereichen Fachkräfte in den Medien besonders gefragt sind und welche Weiterbildungsangebote rund um diese Berufe angeboten werden. Der Jobreport zeigt, dass die Nachfrage von Unternehmen innerhalb eines Jahres deutlich gestiegen ist – allein für Marketing und Werbung um rund 24 Prozent. Insgesamt wurden für Berufe in den Bereichen Medien, Multimedia, Redaktion und Programmierung rund 10.000 Fachkräfte gesucht, sowohl im redaktionellen als auch im gestalterischen und technischen Bereich. Allein für Webdesign und -programmierung waren rund 1.800 Stellen ausgeschrieben, ein Anstieg um fast 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Auswertungsgrundlage für den jüngsten JobReport von WBS waren rund 500.000 Stellenanzeigen aus 250 Stellenmärkten in Online-Jobbörsen, Fachzeitschriften und Tageszeitungen in den Untersuchungszeiträumen Januar 2016 und Januar 2017.

Bei der WBS-Sommeraktion gibt es 150 Premium Fotoshootings für das perfekte Bewerbungsbild zu gewinnen. Bildrechte: WBS Training
Bildrechte: WBS Training

Karrierestart statt Sommerpause: Weiterbildungsaktion bei WBS Training

Verlosung von 150 Fotoshootings für das perfekte Bewerberbild

Bereit für die Karriere – unter diesem Motto steht die diesjährige Sommerkampagne der WBS Training, einem der größten privaten Weiterbildungsanbieter Deutschlands. Teilnehmer profitieren von einem breiten Kursangebot mit flexiblen Lernmethoden sowie dem kostenlosen Bildungs- und Bewerbungs-Coachingpaket WBS JobService Plus. Zusätzlich haben sie die Chance, bei einer Verlosung eins von 150 professionellen Bewerberfotoshootings zu gewinnen. Interessenten können sich auf der Aktions-Website oder an einem der über 200 WBS-Standorte informieren. Die WBS-Sommeraktion läuft noch bis zum 30. September 2017.

Bei der WBS-Sommeraktion gibt es 150 Premium Fotoshootings für das perfekte Bewerbungsbild zu gewinnen. Bildrechte: WBS Training
Bei der WBS-Sommeraktion gibt es 150 Premium Fotoshootings
für das perfekte Bewerbungsbild zu gewinnen. Bildrechte: WBS Training

 

Nachfrage nach technischen Fachkräften steigt deutlich an

Heinrich Kronbichler
Heinrich Kronbichler

WBS Training veröffentlicht Stellenmarktanalyse „JobReport Technische Berufe“

Der Weiterbildungsspezialist WBS Training analysiert regelmäßig den Stellenmarkt für verschiedene Berufsgruppen und gibt die Ergebnisse in seiner Studienreihe „JobReport“ bekannt. Für den jüngst veröffentlichten „JobReport Technische Berufe“ wurden Daten aus rund 200 Print- und Online-Stellenmärkten ausgewertet. Die Untersuchung ergab, dass im Oktober 2016 rund 77.000 Stellen für technische Berufe bundesweit ausgeschriebenen wurden. Dies bedeutet eine Steigerung von 16 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat.

9.000 offene Stellen für CAD-Spezialisten

Weiterbildungskurse für CAD 2D/3D starten bei WBS Training

CAD-Fachkräfte haben beste Aussichten auf dem Jobmarkt. Laut einer aktuellen Untersuchung des Weiterbildungsexperten WBS Training waren im letzten Quartal 2016 monatlich fast 9.000 Stellen im Bereich des computergestützten Konstruierens und Zeichnens ausgeschrieben. Unabhängig von der Branche waren in allen CAD-Bereichen Spezialkenntnisse für die entsprechenden Anwendungen und Programme wie zum Beispiel AutoCAD, Revit, CATIA oder Solid Works gefordert. WBS Training startet am 28. Februar zwei Weiterbildungskurse, die entsprechendes Fachwissen vermitteln – ab sofort auch mit Revit.

CAD Weiterbildung. Foto: WBS-Gruppe
CAD Weiterbildung. Foto: WBS Gruppe

  

Aktuelle Untersuchung von WBS Training:  Unternehmen suchen fast 77.000 Fachkräfte für technische Berufe

Heinrich Kronbichler
Heinrich Kronbichler
  • Zahl der Stellenangebote innerhalb eines Jahres um 16 Prozent gestiegen
  • Rund 18.500 Unternehmen suchen bundesweit
  • Größte Steigerung in den Bereichen CAD-Konstruktion Bauwesen sowie Energie-/ Umweltmanagement und -schutz
  • Spezialkenntnisse im Kontext der Digitalisierung immer stärker gefragt