Was zählt beim Bewerben? ZEIT Campus gibt meisterliche Tipps

Gabriele Meister

Gabriele Meister hat aufgepasst – und fast alle Hürden, Fallstricke und Empfehlungen beim Bewerben sauber strukturiert zusammengefasst. Auf ZEIT Campus schreibt sie in einem lesenswerten Überblick, worauf Bewerber achten sollten. Zugegeben, das Thema ist ein Evergreen, aber noch nicht alle Bewerber, insbesondere Berufseinsteiger oder Absolventen sind wirklich auf dem aktuellen  Stand der Bewerber-Technologie oder der besten Suchmethodik für spannende Stellenanzeigen.

 

 

Insbesondere bei der Auswahl der richtigen Jobbörse oder Jobsuchmaschine scheiden sich die Geister. Welche Jobbörse bietet Stellenanzeigen für die eigenen Karrierechancen?

 

10. WAS FINDE ICH WO IM INTERNET?

Welche von den weit über tausend Jobbörsen für dich passt, hängt davon ab, was du suchst. Viele Portale sind spezialisiert, zum Beispiel auf eine Branche oder eine Region. Außerdem gibt es Jobsuchmaschinen, die Jobbörsen und Unternehmensseiten nach Anzeigen durchkämmen. Einen ersten Überblick über das Angebot bekommst du online beim Crosswater Job Guide (bit.ly/campus_cw). Dort kannst du Jobbörsen nach Branche und Zielgruppe, aber auch nach Anzahl der Anzeigen filtern und sehen, ob Bewerber ein Angebot weiterempfehlen. Gut schneidet etwa Yourfirm ab, ein Jobportal für den Mittelstand. Wenn du lieber mit einem Bot per Facebook- Messenger chattest, als Suchbegriffe in Masken einzutippen, versuch es bei jobmehappy.de. Allerdings leidet der technische Helfer noch an Verständnisproblemen.

Vorlagen für Lebenslauf und Anschreiben gibt es bei Karrierebibel, eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu denselben Themen gibt’s auf YouTube. Wer sich im europäischen Ausland bewerben möchte, findet hier Hilfe.

 

Sollten Bewerber ein LinkedIn- oder ein Xing-Profil einrichten? Welchen Gehaltswunsch gebe ich an? Worauf achten Personaler?

Fragen über Fragen, die für fast alle Bewerber spannend sind.

Die Antworten finden Sie hier:

http://www.zeit.de/campus/2018/s1/bewerbungsprozess-unternehmen-bewerbungsgespraech-konkurrenz

 

 

.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.