Berliner Jobmarkt: DuMont Berliner Verlag setzt auf Online-Portallösung von stellenanzeigen.de

Dr. Peter Langbauer, Stellenanzeigen.de
Dr. Peter Langbauer

Das neue Online-Jobportal: Berliner-Jobmarkt.de stellenanzeigen.de unterstützt DuMont Berliner Verlag beim regionalen Online-Stellenmarkt Berliner-Jobmarkt.de mit der hauseigenen Portallösung. Ab sofort bringen stellenanzeigen.de und DuMont Berliner Verlag gemeinsam Arbeitgeber und passende Kandidaten in der Hauptstadt zusammen. Der Systempartner für den Online-Stellenmarkt von Verlagen und DuMont Berliner Verlag mit der Berliner Zeitung, dem Berliner Kurier und dem Berliner Abendblatt optimieren das bestehende Portal.

Jobsuche in der Hauptstadt: einfach und mobil

Quer über den Alex, das Smartphone in der Hand und die neuesten Jobangebote fest im Blick: Im neu aufgesetzten Online-Jobportal Berliner-Jobmarkt.de steht die Suchmaske klar im Vordergrund – das Portal sowie alle gelisteten Stellenangebote werden natürlich auch mobil optimal angezeigt. Besonders spannende Jobangebote können ganz unkompliziert in einer Merkliste gespeichert werden. Einer bequemen späteren Bewerbung steht somit nichts mehr im Weg.

Frischer Wind auf dem Stellenmarkt: DuMont und stellenanzeigen.de

„Wir freuen uns sehr, DuMont Berliner Verlag mit unserer Portallösung für den regionalen Online-Stellenmarkt zu unterstützen“, so Dr. Peter Langbauer, Geschäftsführer von stellenanzeigen.de. „Sie kommt in übersichtlichem und frischem Design und ist genau auf die Bedürfnisse der Jobsuchenden abgestimmt – auch durch die ideale Darstellung auf jedem Endgerät.“

“Gemeinsam mit stellenanzeigen.de, als starken Partner und Dienstleister, haben wir unseren Berliner Jobmarkt nachhaltig (mobil) optimiert und weiter ausgebaut. Künftig bieten wir den Usern und Jobsuchenden mit neuen Zusatzfunktionen einen echten Mehrwert und ergänzen unser Angebot mit praktischen Tipps zur Bewerbungsphase sowie mit Infos zu verschiedenen Ausbildungsberufen und dem Arbeitsleben. Davon profitieren selbstverständlich auch die Unternehmen und Arbeitgeber“, so Andree Fritsche, Geschäftsführer BVZ BM Vermarktung GmbH (BerlinMedien).

Über stellenanzeigen.de

Mit mehr als 3,2 Mio. Visits pro Monat und mehr als 700.000 registrierten Usern gehört stellenanzeigen.de zu den führenden Online-Stellenbörsen in Deutschland. Die hohe Reichweite und Auffindbarkeit der Online-Stellenanzeigen auf stellenanzeigen.de wird unterstützt durch aktives Reichweitenmanagement mit Mediennetzwerk mit mehr als 300 Partner-Webseiten sowie bei wirkungsvollen Reichweitenpartnern. stellenanzeigen.de wurde 1995 als eine der ersten Online-Jobbörsen in Deutschland gegründet und ist heute einer der führenden Spezialisten für Online-Recruiting in Deutschland.

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.