Personalien: Vom Spielzeug zum Parfüm

Quelle: PERSONALintern.de

Parfümerie Douglas mit neuer Personalchefin

 

Sabine Sonntag

Sabine Sonntag verstärkt ab dem 01. Januar 2019 als Human Resources Director Germany das Team der international tätigen Parfümerie-Filialkette Douglas mit Sitz in Düsseldorf. Sie folgt auf Birgit Miesch, die das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 31.12.2018 verlässt, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen. Mit Sonntag gewinnt Douglas eine sehr erfahrene HR Führungskraft, die im Laufe ihrer Karriere bereits verschiedene leitende Positionen in Einzelhandelsunternehmen innehatte. Zuletzt war sie als HR Director Central Europe für Toys „R“ Us tätig und betreute dort die Mitarbeitenden in Deutschland, Österreich und der Schweiz….

 

Leistritz AG stärkt Managementteam

Rainer Seeberger (51) wird zum 10. Dezember 2018 Zentralbereichsleiter Personal der Leistritz AG (Nürnberg). Er berichtet bei dem international agierenden Unternehmen mit weltweit rund 2.200 Mitarbeitern in den vier Geschäftsbereichen Turbinen-, Pumpen- Extrusions- und Produktionstechnik direkt an den Vorstandsvorsitzenden Claus Garnjost. Der Diplom-Psychologe Seeberger kommt von Xcerra/Multitest mit Sitz in Rosenheim (Headquarter: Boston/USA)), die seinerzeit aus der Akquisition der Firmen Multitest, ATG Luther & Mälzer und ECT-Everet Charles Technologies durch LTX Credence hervorging. Aufgrund der neuen Akquisition von Xcerra durch die Cohu Gruppe (Headquarter: Poway/California/USA), weltweiter Anbieter von Lösungen für…

Wort & Bild Verlag: Finanzexperte Bongers neu an Bord

Florian Bongers (44) hat zum 3. Dezember 2018 beim Wort & Bild Verlag (Baierbrunn) die Leitung der Bereiche „Beteiligungen, Mergers & Acquisitions und Personal“ übernommen. Die Stelle wurde im Zuge der aktuellen Wachstumsstrategie neu geschaffen. Bongers ist zugleich auch Mitglied der Geschäftsleitung. Der Diplom-Kaufmann hatte mehrere kaufmännische Leitungsfunktionen in der Jochen Schweizer Gruppe inne. Er bringt 15 Jahre Erfahrung in der Finanzwirtschaft, im Beteiligungsmanagement und ein umfangreiches Netzwerk in der internationalen Investmentbranche mit. Seine beruflichen Schwerpunkte liegen im operativen Finanzmanagement, im wertorientierten Beteiligungsmanagement und in der strategischen Konzernentwicklung.

 

Veränderungen im Executive Board der Endress+Hauser Gruppe

Jörg Stegert (48) leitet seit 1. Oktober 2018 als CHRO den Personalbereich der Endress+Hauser Gruppe (Zentrale: Reinach/Schweiz) und ist damit neu ins Executive Board der Firmengruppe eingezogen. Er war zuletzt Personalchef bei der Knorr-Bremse AG in München. Dort betreute er die oberste Führungsebene und trieb zentrale Projekte im Personalbereich voran wie zum Beispiel die Einführung internationaler Strukturen und einer modernen HR-IT-Landschaft. Zudem ist er mit Themen der internen Kommunikation sowie der Aus- und Weiterbildung vertraut. Stegert löst Roland Kienzler ab, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat. Dr. Andreas…

Webasto Gruppe mit neuem Leiter Personal

Dr. Marc Pastowsky ist seit dem 01. Oktober 2018 Executive Vice President Human Resources bei der Webasto Gruppe (Gauting-Stockdorf). Er folgt in dieser Funktion bei dem Weltmarktführer für Dach- und Cabriodach-Systeme sowie für Standheizungen (mehr als 13.000 Mitarbeitende) auf Thomas Liebel und berichtet direkt an den CEO der Webasto SE, Dr. Holger Engelmann. Der promovierte Betriebspsychologe Pastowsky kommt von der ZF Friedrichshafen AG, wo er am Standort Passau als Leiter HR Division Industrietechnik tätig war. Weitere berufliche Stationen waren u.a. Knorr Bremse AG (Leiter Personal) und BMW Group (zuletzt als…

Neue Leiterin Personal & Recht in den Frankfurter Rotkreuz-Kliniken

Stefanie Barth (40) übernahm zum 01. November 2018 die Leitung des Bereichs „Personal & Recht“ im Frankfurter Rotkreuz-Kliniken e.V. in Frankfurt am Main. Sie folgt damit auf Helmut Becker, der als Leiter Personal zur ALD Vacuum Technologies GmbH (Hanau) gewechselt ist. Barth war zuletzt in der Städteservice Raunheim Rüsselsheim AöR tätig. Sie verfügt über umfassende Kenntnisse in der Gesundheitsbranche, unter anderem durch Tätigkeiten in der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen und der BG für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege. Für die Frankfurter Rotkreuz-Kliniken wird sie ihre hohe Fachkompetenz in den Bereichen Personal und Recht…

NIDEC GPM mit neuer Personalleiterin

Christine Schulz-Hellstern (54) ist seit dem 01. Dezember 2018 Director Human Resources bei der NIDEC GPM GmbH in Auengrund-Merbelsrod. Der Automobilzulieferer mit Schwerpunkt Ölpumpen gehört mit seinen drei Auslandsstandorten zum Unternehmensbereich AMEC der japanischen NIDEC Corporation und beschäftigt mehr als 1.000 Mitarbeitende. Die erfahrene HR-Managerin und Wirtschaftsmediatorin kommt von der aluplast GmbH (Karlsruhe), wo sie seit August 2015 als Zentralbereichsleiterin Personal tätig war. Vorher war sie seit 2004 in verschiedenen Personalfunktionen bei der Papierfabrik Scheufelen (Oberlenningen) tätig, zuletzt als HR Manager.

Corratec mit neuem Führungskonzept

Der Radhersteller Corratec (Raubling) präsentiert ein neues Führungskonzept. Ein sogenannter »Corratec Inner Circle« (CIC) – bestehend aus fünf Führungskräften des Unternehmens mit rund 150 Mitarbeitenden – soll das Geschäftsführer-Ehepaar Konrad und Cielo Irlbacher unterstützen. In dem Gremium vertreten ist u.a. Gabriele Höllhuber als Leitung Finanzen und Personal, die bereits seit 2016 im Unternehmen ist.

Karriereschritt für Lehmkuhl

Jannis Lehmkuhl (27) ist seit Oktober 2018 Head of Marketing bei der pluss Management GmbH (Hamburg), Anbieter von individuellen Lösungen im Personalmanagement. Der Betriebswirt (Bachelor of Arts) mit juristischem Schwerpunkt besitzt zudem einen Abschluss als Master of Science im Human Resource Management. Lehmkuhl ist seit 2015 bei dem Zeitarbeitsunternehmen in verschiedenen Aufgabenstellungen tätig, zuletzt als Head of Talent Acquisition, wo er in besonderem für das Thema Active Sourcing verantwortlich zeichnete und den Bereich er nahezu vollständig aufgebaut hat.

RAG: Gülzau folgt auf Brieskorn

Klaus Gülzau ist seit Kurzem Betriebsdirektor für Personal- und Sozialfragen des Servicebereichs Belegschaft der RAG AG (Essen). Seine bisherigen Aufgaben als Leiter des Bereichs Organisations- und Personalentwicklung, Sozialwirtschaft (BBE) und des Bereichs Personal- und Führungskräfteentwicklung hat er beibehalten. Er folgt in dieser Funktion auf Rudolf Brieskorn, langjähriger Personaldirektor des RAG Servicebereichs Belegschaft, der zum 31. März 2018 „abkehrte“.

 

 

Über PERSONALintern

Aktuell, kompakt, kritisch und unabhängig – der kostenlose Online-Newsletter PERSONALintern.de berichtet jede Woche über das wesentliche Geschehen auf dem Personalmarkt und beleuchtet alle Facetten des Personalwesens in der DACH-Region. Das Themenspektrum umfasst Personalveränderungen, Trends und Studien im Personalbereich, Weiterbildung für Personalmanager, Rechtsprechung im Arbeits- und Sozialrecht sowie Buchneuerscheinungen zum Thema Management und Personal. Im Vordergrund stehen dabei immer relevante und praxisnahe Meldungen für den Personalprofi. Mit einem Verteiler von derzeit über 9.700 personalisierten und abonnierten E-Mail-Adressen erzielt der HR-Fachinformationsdienst eine hohe Reichweite. Durch das spezielle Vertriebskonzept erreicht PERSONALintern.de Woche für Woche überwiegend Personalentscheider sowie Beratungsunternehmen und andere Profis aus der Branche. PERSONALintern.de bietet außerdem das ideale redaktionelle Umfeld für die Platzierung zielgruppenrelevanter Werbung sowie einen HR-spezifischen, aktuellen Stellenmarkt (Stellenangebote und Stellengesuche).