ESCAPE IN – Recruiting 2.0

Das einfache Bewerbungsverfahren reicht vielen Unternehmen nicht mehr aus, um den optimalen Kandidaten zu finden. Case Studies und Assessment Center sind gang und gäbe geworden. Ein junges Münchner Startup im Bereich online Recruiting hat sich zur Aufgabe gemacht diesen Prozess sowohl online als auch offline zu revolutionieren.


jobify bietet eine Webapplikation bei der Young Professionals und Unternehmen auf Basis eines eigens entwickelten Algorithmus gematcht werden. Dabei kommt es nicht nur auf eine Passung der Qualifikationen an, sondern auch mit Aspekten wie der Unternehmenskultur. Ein Kandidat sollte einen Job nicht nur fachlich ausüben können, sondern auch langfristig wollen, so bleibt die Investition im Unternehmen.

Als Ergänzung dazu bietet jobify Recruiting-Events der anderen Art. Escape IN lautet hier das Motto. Erstmalig hat das Startup einen ESCAPE-ROOM zum Recruiting-Tool umfunktioniert. Teamfähigkeit, analytisches Denken, fachspezifische Skills, die Möglichkeiten den Kandidaten in diesem Setting zu testen sind vielseitig. Dieser kämpft sich dadurch nicht nur heraus, sondern auch direkt hinein in einen neuen Job. Für das Unternehmen bietet sich damit die Chance, den potenziellen Jobkandidaten umfangreich kennenzulernen und sich selbst als Unternehmen in einer entspannteren Atmosphäre zu präsentieren. Eine innovative Möglichkeit, um sich von anderen Arbeitgebern abzuheben und Aufmerksamkeit in der relevanten Zielgruppe zu generieren.

Bereits im Januar fand ein Escape Game Event mit der Unternehmensberatung Intero Consulting statt. Aufgrund der erfolgreichen ersten Runde wurde das Bewerbungsverfahren am 11.04.2019 wiederholt. Motivierte Young Professionals nutzten die Möglichkeit das Unternehmen in einem aufregenden Setting und bei einem anschließenden Essen & Barbesuch kennenzulernen und von sich zu überzeugen. Hier hat sich der neue Ansatz bewähren können.

YPC Young Professionals Connect GmbH
Meinekestraße 27
10719 Berlin

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.