Andreas Nusko

Die Rubikonüberschreiter: Ganz oder gar nicht!

Gerhard Wach
Gerhard Wach

„Das Problem ist immer die Umsetzung, nicht die Strategie“ Gerhard Wach

Damit kommen wir zum herausforderndsten und sicher auch spannendsten Teil unserer Serie. Der Umsetzung der neuen Strategie auf dem Weg in die Top 25 der Branche und zu einer Führungskultur der Handlungsfreiheit.

Handeln. Handeln. Handeln. Aber wie?

Die Rubikonüberschreiter: Kein Weg zurück

Bianca Traber
Bianca Traber

Von Bianca Traber

Wer den Rubikon überquert, hat seine Entscheidung zum Handeln getroffen und es gibt eigentlich keinen Weg zurück. Julius Cäsar überschritt mit seinen Truppen den oberitalienischen Fluß Rubikon und begab sich in einen Kampf gegen den Römischen Senat. Heinz Heckhausen definierte das Rubikonmodell der Handlungsphasen in der Motivationstheorie. Der Personaldienstleister Franz & Wach beginnt eine disruptive Veränderung der Unternehmensphilosophie, von der es auch so gut wie keine Umkehr gibt.

Die Rubikonüberschreiter: Eine Erfolgsgeschichte in 3 Teilen (1/3)

Bianca Traber
Bianca Traber

Von Bianca Traber

In dieser 3-teiligen Blogserie gehen wir erfolgsentscheidenden Fragen nach: Warum können in Größe, Portfolio und Zielmarkt ähnliche Personaldienstleister, so verschieden und vor allem entschieden erfolgreicher sein als andere? Was machen diese Hidden Champions anders? Was treibt sie an? Wie denken und handeln sie?

Fakt ist: „Wenn etwas aufhört zu wachsen, dann beginnt es abzusterben.“ (Charles Grow)

Beispiel Akquise:
Ohne permanente Bemühungen in Neukundenakquise und Empfehlungsgeschäft, versiegt zuerst der Kundenstrom, der Umsatz folgt…und irgendwann das ganze Unternehmen. Besonders schnell kann das geschehen, wenn ein großer Kunde wegfällt oder gesetzliche Änderungen die Spielregeln neu definieren.