Arbeitsmarktsituation

Indeed-Arbeitsmarktkommentar September 2019: Anteil der Helfer*innen treibt Arbeitslosenquote hoch

  • Konjunkturelle Abschwächung ist mittlerweile auf dem Arbeitsmarkt zu spüren
  • Helfer*innen sind überdurchschnittlich häufig arbeitslos – besser qualifizierte Personen hingegen unterdurchschnittlich
  • Zugänge bei den Arbeitslosen stammen vor allem aus dem verarbeitendem Gewerbe

Der Handelskrieg zwischen den USA und China, der Brexit, politische Spannungen in Hongkong – die exportorientierte deutsche Wirtschaft muss derzeit einige globale Unwägbarkeiten hinnehmen, die nicht spurlos an ihr vorübergehen. Das zeigen aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamtes zur Wirtschaftsleistung im zweiten Quartal 2019. In einigen Tagen werden wieder die neuen Arbeitsmarktzahlen der  Bundesagentur für Arbeit veröffentlicht. Wir wollen bereits jetzt einen Blick darauf werfen, wie der deutsche Arbeitsmarkt sich in den letzten Monaten entwickelt hat.