Claudia Schlieper

Facebook-Karriere-Fanpages: Spielwiese der Praktikanten oder Tool zur Kommunikation mit der Zielgruppe?

Claudia Schlieper

Wiesbaden. Bei Facebook scheiden sich die Geister. Dennoch richten immer mehr Unternehmen Karriere-Fanpages ein, um sich auf der Social-Media-Plattform als Arbeitgeber zu  präsentieren. Was bringt das Ganze? Was muss ich bei einem Facebook-Auftritt beachten? Und wo liegen die Fallstricke? Um diesen Fragen nachzugehen, führt TMP eine  Interview-Reihe mit Arbeitgebern, die Facebook bereits in ihren Personalmarketing-Mix integriert haben. Diesmal sprachen wir mit Claudia Schlieper, Verantwortliche für das Personalmarketing bei der Robinson Club GmbH. Das Unternehmen unterhält seit 25. Januar 2010 eine Karriere-Fanpage – mit derzeit 2.377 Fans.