Daniela Eisele

Große Fehler im Azubi-Recruiting: Kandidatenauswahl via Schulnoten ist überholt

Prof. Dr. Daniela Eisele Studiengang Betriebswirtschaft und Unternehmensführung Studiengang Unternehmensführung / Business Management Fakultät
Prof. Dr. Daniela Eisele

Azubi-App TalentHero von meinestadt.de ermöglicht Auswahl der Azubis anhand von Interessen und Motivation

Laut der Studie „Azubi-Recruiting Trends 2015“* nehmen noch immer die meisten Unternehmen eine erste Selektion potenzieller Azubis auf Basis der Schulnoten vor. Für 57 % der befragten Ausbildungsverantwortlichen zählen Schulnoten demnach immer noch als wichtiger Aspekt bei der Vorauswahl der Bewerber. Und das, obwohl nur ein Drittel der Befragten glaubt, dass Schulnoten aussagekräftig sind im Hinblick auf den Ausbildungserfolg. Zeit für ein Umdenken bezüglich der Auswahlkriterien, denn auch für das neu gestartete Ausbildungsjahr 2016 sind derzeit noch über 172.000 Ausbildungsplätze unbesetzt**.

„Jein“ zum Mobile Recruiting / schlanke Bewerbungs-Prozesse gewünscht

Dominik Faber
Dominik Faber, softgarden

Studie von softgarden zeigt Blick der Kandidaten auf Online-Bewerbungsprozesse

Berlin – Heutige Kandidaten haben kein Verständnis mehr für langwierige Online-Bewerbungsprozesse im Unternehmen. Das zeigt eine aktuelle Studie des E-Recruitingspezialisten softgarden. Zugleich weist die von Prof. Dr. Daniela Eisele (Hochschule Heilbronn) wissenschaftlich begleitete Untersuchung darauf hin, dass die Mehrheit der Bewerber derzeit noch nicht bereit ist, sich vollständig mobil per Smartphone oder Tablet zu bewerben. An der Online-Befragung haben 1.200 Bewerber teilgenommen.

Arbeitgeberwahl bei Mathematikern: Aufstiegschancen, Betriebsklima, eigenverantwortliches Arbeiten und Weiterbildung als Bewerbungstreiber

Prof. Dr. Daniela Eisele Studiengang Betriebswirtschaft und Unternehmensführung Studiengang Unternehmensführung / Business Management Fakultät
Prof. Dr. Daniela Eisele

Sind Mathematiker anders?

Köln – Aufstiegschancen, Betriebsklima, eigen-verantwortliches Arbeiten und Weiterbildung. Das sind derzeit die wichtigsten Kriterien zur Arbeitgeberwahl für Studierende der Mathematik. Mathematischer Wissensaustausch, Zusatzleistungen  und Internationalität spielen eine untergeordnete Rolle. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle „Mathematiker-Studie“ des Karriere-Netzwerks squeaker.net in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Eisele von der Hochschule Heilbronn.

  …

Azubi-Bewerber: Ende der Bescheidenheit

Prof. Dr. Daniela Eisele Studiengang Betriebswirtschaft und Unternehmensführung Studiengang Unternehmensführung / Business Management Fakultät
Prof. Dr. Daniela Eisele

Solingen – Der Fachkräftemangel hat auch in den Köpfen von Azubi-Bewerbern Spuren hinterlassen: Aus den Bittstellern von einst, die in Unternehmen bescheiden um eine „Lehrstelle“ anklopften, sind mittlerweile selbstbewusste Kunden geworden. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Ausbildungsspezialisten u-form Testsysteme, an der 1.155 Ausbildungsverantwortliche, Azubis und Schüler teilgenommen haben.

  …

Papier ist geduldig: Bei den Azubis hält sich hartnäckig die traditionelle Bewerbung

Prof. Dr. Daniela Eisele  Studiengang Betriebswirtschaft und Unternehmensführung Studiengang Unternehmensführung / Business Management Fakultät
Prtof. Dr. Daniela Eisele

Solingen – Während sich bei Absolventen und Berufserfahrenen in den vergangenen Jahren mehr und mehr die elektronische Bewerbung durchgesetzt hat, sieht die Welt bei den Auszubildenden ganz anders aus: Hier herrscht nach wie vor die gute alte Bewerbungsmappe in Papierform vor. Das ist eines der Ergebnisse einer aktuellen Befragung von Ausbildungsverantwortlichen, die Prof. Dr. Daniela Eisele (Hochschule Heilbronn) gemeinsam mit dem U-Form-Verlag (Solingen) durchgeführt hat.