Dentsu Aegis

Guerilla-Recruiting: Standort- oder Jobwechsel?

Personalwerk überrascht benachbarte Agentur zum Umzug mit einem cleveren Abschiedsgeschenk

Personalwerk, Crosswater Job Guide,
Stefan Kraft

Mit einer Guerilla-Recruiting-Aktion hat Personalwerk auf Jobchancen am Standort Wiesbaden aufmerksam gemacht. Die Personalmarketing-Agentur platzierte große, bedruckte Umzugskartons vor dem Bürogebäude der benachbarten Mediaagentur Dentsu Aegis, die in Kürze nach Frankfurt umzieht. Sprüche wie „Viel Spaß beim Umzug! Wir bleiben in Wiesbaden.“ und „Umziehen macht Rückenschmerzen? Dann bleib doch hier!“ sollen die Mitarbeiter von Dentsu Aegis anregen, über einen Jobwechsel zum Employer-Branding-Spezialisten Personalwerk nachzudenken.

Personalwechsel: Das Ende einer Dienstreise

Quelle: PERSONALintern.de

Ulrich Schumacher

Schumacher verlässt Opel
Ulrich Schumacher (60), seit Mai 2013 Geschäftsführer Personal und Arbeitsdirektor der Opel Automobile GmbH (Stammsitz: Rüsselsheim), hat mit Wirkung zum 28. Februar 2018 das Unternehmen verlassen. Der Aufsichtsrat der Opel Automobile GmbH hat seinem Wunsch entsprochen, ihn aus persönlichen Gründen von seinen Pflichten zu entbinden. Ein Nachfolger wird so schnell wie möglich benannt, teilte das Unternehmen mit. Bevor Schumacher zu Opel kam, war er als Vice President Human Resources Europe bei Toyota Boshoku tätig. Er arbeitete zudem in leitender Human Resources-Position beim Automobilzulieferer Magna International Europe AG sowie in Vorstandsfunktionen beim Versicherungskonzern Allianz und beim Automobilhersteller Ford.