Dr. Nina M. Junker

Soft Skills aus dem Kinderzimmer

Studie: Elternkompetenz & Arbeit

Im Zeichen der Digitalisierung sind Soft Skills zu harten Fakten des wirtschaftlichen Erfolgs von Unternehmen geworden. Eltern sind überzeugt, diese via „learning by family“ bereit zu stellen. Doch welche Kompetenzen sind dies? Wie gelingt der Transfer in den Kontext Arbeit?

Die Studie zu „Elternkompetenz & Arbeit“ geht diesen Fragen nach. Vier Ergebnisberichte liegen vor und fanden bereits Resonanz in der FAZ und dem HBM. Weitere Berichte folgen in den nächsten Wochen. Seit 2017 untersuchen Joachim E. Lask vom WorkFamily-Institut und Dr. Nina M. Junker von der Goethe-Universität Frankfurt den Zusammenhang zwischen Elternkompetenzen & Arbeit.

Joachim Lask
Joachim Lask – Mehr Qualität in Unternehmen mit dem Kompetenzcenter Familie