Gaming-Branche

Jobs: Frankfurt, München, Hamburg und Berlin sind die deutschen Gaming-Hauptstädte

Annina Hering

Indeed-Analyse: 70 Prozent aller Jobs in der Gaming-Industrie finden sich in vier deutschen Städten

In wenigen Tagen startet die Gamescom, eine der wichtigsten Leitmessen für die elektronische Spieleindustrie. Neben dem jährlichen Branchen-Stelldichein hierzulande, haben auch die Gaming-Unternehmen in Deutschland einiges zu bieten – und zwar jede Menge Jobs. Frankfurt, München, Hamburg und Berlin sind die Top-Destinationen, wenn es um Jobs in diesem Bereich geht. 70 Prozent aller Stellen in Deutschland finden sich in den vier genannten Städten. Dies ist das Ergebnis einer Auswertung von Indeed, für die Jobausschreibungen von Juni 2017 bis Juli 2018 ausgewertet wurden.

Wer in der Gaming-Branche arbeiten will, muss nach Frankfurt, Hamburg oder Berlin

Annina Hering
Annina Hering

Indeed-Analyse: 90 Prozent aller ausgeschriebenen Jobs der Gaming-Industrie finden sich in drei deutschen Städten – Auch nicht-Informatiker werden gesucht

Super Mario, Zelda, Candy Crush, Empire – Four Kingdoms, Diamond Dash – Video Games, wer kennt sie nicht? Ob deutsche oder internationale Unternehmen, die Gaming-Branche in Deutschland hat einige Jobs zu bieten. Doch wo liegen die Standorte für Gaming-Spezialisten? Die Antwort: Frankfurt, Hamburg und Berlin sind die Top-Destinationen, wenn es um Jobs in diesem Bereich geht. 90 Prozent aller Stellen in Deutschland finden sich in den drei genannten Städten. Dies ist das Ergebnis einer Analyse von Annina Hering, Economist bei Indeed, für die Jobausschreibungen von Juni 2016 bis Juli 2017 ausgewertet wurden.