Gehaltstransparenz

XING Gehaltsstudie 2019: Mehr Sinn statt mehr Geld

  • Hohe Wechselbereitschaft: Jeder Vierte im D-A-CH-Raum auf Jobsuche
  • Sieben von zehn Befragten würden Lohn gern selbst bestimmen
  • Immobilienbranche führt Ranking der Top-Verdiener in Deutschland an

Nur die Brötchen verdienen war gestern: Jeder zweite Arbeitnehmer in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist bereit, für mehr Sinn im Job ein geringeres Gehalt zu akzeptieren. Jeder Zehnte würde dafür sogar den Job wechseln. Das ist das Ergebnis der XING Gehaltsstudie 2019, einer groß angelegten Umfrage unter 22.000 Mitgliedern im deutschsprachigen Raum. Die Verdienstmöglichkeiten in Deutschland sind in der Immobilienbranche am höchsten, am schlechtesten schneiden Jobs in der Branche Erziehung, Bildung und Wissenschaft ab.

Xing, Gehaltsvergleich, Xing Gehaltsstudie 2019, Verdienstmöglichkeiten, Immobilienbranche, Wechselbereitschaft, Gehaltstransparenz, Crosswater Job Guide,
Zufrieden bei der Jobsuche?

StepStone-Studie Österreich: Gehaltszufriedenheit von Frauen sinkt im Laufe des Berufslebens

Rudi Bauer, StepStone Österreich
Rudi Bauer

Österreicher sind insgesamt zufrieden mit ihrem Gehalt: Frauen mehr als Männer

  • Gehaltszufriedenheit bei Frauen im Laufe des Berufslebens, während sie bei Männern steigt
  • Nur 4 von 10 Männern nehmen die Gehaltsschere wahr
  • Befürworter von Gehaltstransparenz sind mehrheitlich Frauen
  • Fixes vs. variables Gehalt – Frauen wählen allzu oft die Sicherheit
  • Gehalt ist kein Tabuthema mehr
  • Rund ein Drittel hat beim Gehalt schon einmal geflunkert

Zufriedenheit im Job ist bekanntermaßen von vielen Faktoren abhängig. Ein nicht unwesentlicher ist dabei das Gehalt. Doch wie zufrieden sind die österreichischen Angestellten wirklich mit ihrem Gehalt? Wie nehmen sie die viel diskutierte Gehaltsschere wahr und was halten sie von Gehaltstransparenz?

Gehaltsvergleich unter Kollegen: So forderst du erfolgreich mehr

Mit wem spricht man über Geld?

von Martina Kettner

Claudia Kimich

„Wie viel verdienst du eigentlich?“ Diese Frage hört man in der Kaffeeküche, dem Umschlagplatz für Infos und Flurfunk, eher selten. Ob Arbeitnehmer aus ihrem Gehalt ein Geheimnis machen, hat das aktuelle Onlinestimmungsbild von karriere.at erfragt. Und was tun, wenn sich beim Gehaltsvergleich heraustellt, dass ein Kollege mehr Geld bekommt? Gehaltscoach Claudia Kimich kennt die Antwort und weiß auch, warum sich Frauen beim Fragen nach Geld oft besonders schwer tun.