Artikel-Schlagworte: „HR4YOU“

Die HR4YOU-JOB-APP

Axel Rekemeyer

Axel Rekemeyer

Mit einem Wischen zu neuen Talenten? Die HR4YOU-JOB-APP macht es möglich.

Denn die App ist der ist der einfachste und schnellste Weg sich zu bewerben. In nur wenigen Sekunden schickt Ihnen der Bewerber aus der U-Bahn, an der Supermarktkasse oder beim Warten auf den Bus mit nur einen Wisch (swipen) seine Unterlagen. Die App wird im Design des Kunden angelegt und ist für den Android Play Store und den Apple App Store verfügbar und ist eine sinnvolle Ergänzung zu Ihrem bestehenden HR4YOU-System.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Schnelle Unterzeichnung von AÜ-Verträgen mit eSigning (QES)

HR4YOU-Vorstand: Axel Rekemeyer, Ute Rekemeyer, Konrad Schlebusch (v.l.n.r.)

HR4YOU-Vorstand: Axel Rekemeyer, Ute Rekemeyer, Konrad Schlebusch (v.l.n.r.)

Die Zeiten von Kurierfahrten, Portokosten und Papierbergen sind vorbei. Durch eSigning (QES) entstehen rechtsgültige Arbeitnehmerüberlassungsverträge in digitaler Form. Der Prozess dahinter ist kinderleicht: Beide Partner bekommen ein Kartenlesegerät mit Zahlenfeld und personalisierte Karten. Der Lieferant unterschreibt den AÜ-Vertrag elektronisch, das geht ganz einfach: Signaturkarte in das Lesegerät und persönlichen Pin eingeben, das war es schon. Er kann jetzt das unterschriebene Dokument an den Kunden weiterschicken, der dieses gegenzeichnet, was genauso einfach ist.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Ausnahmen vom AÜG-Gesetz kein Problem bei HR4YOU-eTemp

Alexander Worch

Alexander Worch

Seit dem 1. April dürfen Leiharbeiter nur noch für die Dauer von 18 Monate in einem Betrieb arbeiten. Die IG Metall will dafür eine Ausnahme schaffen. Für die Zeitarbeitssoftware HR4YOU-eTemp stellt das kein Problem dar.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Stellenanzeigen schnell generieren und streuen

Moderne Bewerbermanagement-Systeme wie HR4YOU-TRM unterstützen die Personalabteilung dabei Stellenangebote schnell zu erstellen und von den jeweiligen Fachabteilungen freigegeben zu lassen. Das passiert entweder per Mail/Link oder einen eigens für die Fachabteilungen eingerichteten Zugang. Die Stellenanzeigen werden dabei vom Layout und Design her ans CI des Unternehmens angepasst und über einen Datenstrom direkt in die Website des Unternehmens eingebunden.

picture_HR4YOU_Tipp

Diesen Beitrag weiterlesen »

HR4YOU AG investiert in Münchner Start-Up

Mircea Popa

Mircea Popa

Die HR4YOU AG setzt einen neuen Meilenstein und beteiligt sich ab sofort am Münchner Start-Up JobNinja GmbH. In der fast 17-jährigen Firmengeschichte ist es die erste Unternehmensbeteiligung für die HR4YOU AG. Durch diesen Paradigmenwechsel stärkt HR4YOU seine Innovationsfähigkeit.

Diesen Beitrag weiterlesen »

HR4YOU kooperiert mit Job Ad Partner

Job Ad Partner – kostengünstig Stellenangebote streuen

Stellenanzeigen weit streuen geht heute einfach, schnell und günstig. Mit der kostenlosen Schnittstelle von HR4YOU zu Job Ad Partner können Sie Ihre Stellen noch effektiver streuen und mehr Kandidaten erreichen. Die Agentur Job Ad Partner unterstützt Sie in allen Belangen rund um externe Per­so­nal­beschaffung, die Schaltung von Stellenanzeigen  und Personal­­marketing. Egal ob Sie offenen Positionen online oder im Printbereich veröffentlichen möchten.

Diesen Beitrag weiterlesen »

HR4YOU ist jetzt eine Aktiengesellschaft

  • Konsolidierung der vier HR4YOU-Gesellschaften
  • Verstetigung der Wachstumsstrategie 

Das im Jahr 2000 in Großefehn/Ostfriesland gegründete Unternehmen firmiert jetzt als Aktiengesellschaft. Die in den letzten 15 Jahren seit der Gründung historisch gewachsenen vier HR4YOU-Gesellschaften wurden im Zuge einer Verschmelzung mit dem gesamten Stamm- und Kommanditkapital in eine Aktiengesellschaft überführt. Die Aktien werden weiterhin von den bisherigen geschäftsführenden Gesellschaftern (Ute Rekemeyer, Axel Rekemeyer, Konrad Schlebusch) gehalten.

 

HR4YOU-Vorstand: Axel Rekemeyer, Ute Rekemeyer, Konrad Schlebusch (v.l.n.r.)

HR4YOU-Vorstand: Axel Rekemeyer, Ute Rekemeyer, Konrad Schlebusch (v.l.n.r.)

Die Vorstände sahen es nunmehr geboten das Unternehmen mit dieser Maßnahme zukunftsfester auszurichten. Hierzu sagt Ute Rekemeyer: „Das Konstrukt mit den vier Gesellschaften, unterschiedlichsten Verrechnungssätzen und Kapitalbeteiligungen ist historisch entstanden und funktioniert nur durch die langjährige Freundschaft der Anteilseigner, die gleichzeitig Geschäftsführer sind. Eine Zusammenführung der Gesellschaften war von Beginn an geplant. Eine Führung von vier Gesellschaften mit angestellten Geschäftsführern in der Zukunft ist schwer vorstellbar und könnte zu Konflikten führen.“

Diesen Beitrag weiterlesen »

HR4YOU Anwenderbericht: Auch HR-Experten verlangen Qualität bei den IT-Lösungen

Konstanza Hinrichs

Konstanza Hinrichs

Firmenportrait: Absolute Insider mit exklusivem Netzwerk.

Die Partner der HR-Expertgroup arbeiten, an acht Standorte in Deutschland, alle seit mindestens 15 bis 20 Jahren operativ in Ihrer Branche. Die HR-Expert Group deckt folgende Branchen ab: IT, E-Commerce, Bau / Bauzulieferindustrie, verarbeitende Industrien, Automobil / Automotive, Chemie, Pharma, Mode, Finanzbranche, Druck, Training / Weiterbildung, Messen, Verpackung, Maschinenbau, Logistik, Life Science. Jeder Partner begleitet seine Projekte persönlich – von Anfang bis Ende, es werden keine externen Dienstleister eingeschaltet.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Webinar Arbeitnehmerüberlassung: VMS von HR4YOU

Axel Rekemeyer

Axel Rekemeyer

Wir möchten Sie heute herzlich zu unserem Webinar am 21. September von 9:30-10:30 einladen. Innerhalb der 60 Minuten konzentrieren wir uns auf die folgenden Themenbereiche:

Arbeitnehmerüberlassung: VMS von HR4YOU

Diesen Beitrag weiterlesen »

Anwenderbericht HR-Expertgroup: Mit HR4YOU in die Zukunft gehen

Konstanza Hinrichs

Konstanza Hinrichs

„Die Flexibilität und Bedienung des Produktes aber auch die sehr gute Betreuung vor unserer Entscheidung haben uns überzeugt mit HR4YOU in die Zukunft zu gehen.“

Firmenportrait

Absolute Insider mit exklusivem Netzwerk – die Partner der HR-Expertgroup arbeiten, an acht Standorte in Deutschland, alle seit mindestens 15 bis 20 Jahren operativ in Ihrer Branche. Die HR-Expertgroup deckt folgende Branchen ab: IT, E-Commerce, Bau / Bauzulieferindustrie, verarbeitende Industrien, Automobil/Automotive, Chemie, Pharma, Mode, Finanzbranche, Druck, Training/Weiterbildung, Messen, Verpackung, Maschinenbau, Logistik, Life Science. Jeder Partner begleitet seine Projekte persönlich – von Anfang bis Ende, es werden keine externen Dienstleister eingeschaltet. Dies bürgt für oberste Qualität in allen Prozessen. Um die Qualität ganz hoch zu halten wird in der Regel nur die diskrete Direktansprache angewendet. Die Entscheidung für die richtige Persönlichkeit für eine Funktion beim Mandanten wird immer mit einem Kandidatenprofiling abgesichert. Dies sichert die nachhaltige Besetzung einer Position und senkt dramatisch die Fluktuation.

  Diesen Beitrag weiterlesen »

HGBD mbH rekrutiert mit HR4YOU-Software für die Charité CFM Facility Management GmbH

Hans-Georg Bauer

Hans-Georg Bauer

Mit ihren rund 2.800 Mitarbeitern verantwortet die Charité CFM Facility Management GmbH alle nichtmedizinischen und nichtpfl egerischen Dienstleistungen der Charité – Universitätsmedizin Berlin und ihren drei Berliner Standorten. Mit insgesamt 14 Leistungsbereichen von A wie Abfallwirtschaft bis Z wie Zentralsterilisation übernimmt die CFM die komplexen Dienstleistungen im Facility-Management.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Onboarding von VMS-Systemen: Workbook war gestern! DGT ist der Trend!

Axel Rekemeyer

Axel Rekemeyer

Moderne VMS-Systeme gehören mittlerweile zu den unverzichtbaren Software-Applikationen im Unternehmen um das Monitoring und die Steuerung des Einsatzes von Leiharbeitnehmern und Freelancern sicher zu stellen. Bei der Einführung vieler solcher Systeme wurde in der Vergangenheit mit Workbooks gearbeitet.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Skepsis gegenüber dem „Privatsphäre-Schild“

Benedikt Dellert

Benedikt Dellert

Die Europäische Union und die USA haben sich laut verschiedener Pressemeldungen auf neue Regeln beim Datentausch geeinigt. Im vergangenen Herbst kippte der Europäischen Gerichtshof das „Safe-Harbour“-Abkommen, weil er einen nicht ausreichenden Schutz der Daten vor US-Behörden und Geheimdiensten bemängelt hat. Inhaltlich ist über das „EU-US-Privatsphäre-Schild“ noch nicht viel bekannt, die Formulierung des Abkommens werde noch mehrere Monate andauern. Bislang gibt es nur einige unkonkrete Ansätze. Der Zugriff von Behörden auf Daten von Europäern solle so eingeschränkt und beaufsichtigt werden, dass kein „allgemeiner Zugriff“ mehr möglich sei.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Online-Recruiting im mobilen Zeitalter

Benedikt Dellert

Benedikt Dellert

Ein Gastbeitrag von Benedikt Dellert.

Der Umbruch ist im vollen Gange – immer mehr löst dasSmartphone den klassischen Desktop PC ab, so auch bei der Jobsuche. Zwei Drittel der Jobsuchendennutzen, laut einer Studie von indeed.com, das Smartphone um den passenden Job im Internet zufinden.

Diesen Beitrag weiterlesen »

HR4YOU und IQNavigator mit geballtem globalem Know-how für die intelligente Verwaltung externer Arbeitskräfte

Axel Rekemeyer

Axel Rekemeyer

Neue strategische Allianz bündelt Fachkompetenz für internationale Personaleinsätze in Mitteleuropa

HR4YOU, Aussteller auf der in Kürze stattfindenden Zukunft Personal / HRM Expo und führender Anbieter im Bereich von Softwarelösungen für die Personalarbeit, hat eine strategische Allianz mit IQNavigator geschlossen, einem unabhängigen Technologieanbieter von Vendor-Management-System-Software (VMS-Software) für Großkonzerne.
Die Partnerschaft kombiniert das umfassende Know-how von HR4YOU im komplexen lokalen Arbeits- und Tarifrecht mit der Kompetenz von IQNavigator einem globalen Anbieter von Lösungen zur Verwaltung externer Arbeitskräfte. Mit HR4YOU und IQNavigator erhalten multinationale Konzerne vollständige Transparenz und globale Berichte mit detaillierter Aufschlüsselung auf regionaler Ebene.

Diesen Beitrag weiterlesen »

cw1