Jürgen Fitschen

Manager schmieren, betrügen, manipulieren: Die Betrugsarten im betrieblichen Umfeld

Dr. Michael A. Leuthner
Dr. Michael-A. Leuthner

Ein Gastbeitrag von Dr. Michael-A. Leuthner

Management-Betrügereien haben, so scheint es aktuell, Hochkonjunktur, und das nicht nur bei Volkswagen, Deutsche Bank, Siemens oder der Bundeswehr. Das sind Rechtsverstöße und schaden der Employer Reputation. Dr. Leuthner nimmt die Betrugsarten im betrieblichen Umfeld unter die Lupe.

Betrug (Fraud) Teil II: Arten des Betrugs

Beginnend mit dem ersten Teil, dort wurde der menschliche Faktor beim Thema Betrug behandelt, wird hier im zweiten Teil dargestellt wie die Betrugsarten im betrieblichen Umfeld beschrieben werden können.

Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“: Bonner Karrieremesse women&work siegt in der Kategorie Wirtschaft

Jürgen Fitschen, Deutsche Bank AG
Jürgen Fitschen

Bonn – Deutschlands größter Messe-Kongress für Frauen  „women&work“ zählt zu den besten Zukunftsideen Deutschlands: Die Veranstaltung ist Preisträger im bundesweiten Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ 2012. Vergeben wird die Auszeichnung gemeinsam von der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ und der Deutschen Bank. Eine Expertenjury aus Wissenschaftlern, Wirtschaftsmanagern, Journalisten und Politikern wählte die women&work aus über 2.000 Bewerbungen zu einem der Sieger in der Kategorie Wirtschaft. Der Preis wird am 5. Mai im Rahmen der diesjährigen women&work im Plenargebäude des World Conference Centers in Bonn überreicht.