Kim Bartkus

Mobiles Recruiting – Trends in einem wachsenden HR-Feld

Kim Bartkus

HR-XML für mobilen Datenaustausch nutzen? Wenn ja, dann wie?

 

Bad Nauheim – Rezipieren, informieren, diskutieren: Für das Networking Event des HR-XML Consortiums konnten drei Experten gewonnen werden, die schon lange mit der Materie Mobiles Recruiting und Datenaustausch vertraut sind.

 

Gemeinsam mit Kim Bartkus (HR-XML Consortium), Prof. Wolfgang Jäger (DJM Consulting) und Dr. Sascha Juchem (milch & zucker) können HR-ITler sowie interessierte Techniker und Entwickler tief in die Thematik eintauchen.

 

Datenaustausch im Online-Recruiting: eine Herzensangelegenheit

Prof. Dr. Wolfgang Jäger

Stellenposting, Austausch von Bewerberdaten und, und, und. Ein erfolgreicher Datenaustausch ist für das Recruiting essentiell. Deshalb ist es wichtig über aktuelle Standards und Neuerungen informiert zu sein. Dazu bietet das HR-XML Consortium gemeinsam mit der milch & zucker AG allen HR-ITlern und interessierten Technikern die Möglichkeit. Und auch Sie sollen die Möglichkeit erhalten von diesem Treffen zu profitieren.  Wir laden Sie herzlich ein, am Donnerstag, den 15.11.12 unser Gast beim HR-XML Community Meeting in Bad Nauheim zu sein. Dieses internationale Fachtreffen des HR-XML Consortiums ist das einzige in Deutschland.

Das Thema ist eine Herzensangelegenheit: Mobiles Recruiting und der Datenaustausch von und mit mobilen Endgeräten.

Bei diesem Treffen möchten Kim Bartkus (HR-XML-Consortium), Prof. Wolfgang Jäger (DJM Consulting) und Dr. Sascha Juchem (milch & zucker AG) über den HR-XML Standard und technische Trends im mobilen Recruiting informieren.

Die HR-XML Community trifft sich in Bad Nauheim

Kim Bartkus

Bad Nauheim – Am 15. November ist es soweit – die Welt der HR-IT trifft sich bei der milch & zucker AG in Bad Nauheim. Das hiesige HR-XML Community Meeting befasst sich mit dem Datenaustausch im Personalwesen und der Kompatibilität von HR-Systemen. Sascha Juchem und Kim Bartkus werden in ihren Fachvorträgen die Teilnehmer über folgende Themen informieren: