Mobiles Recruiting – Trends in einem wachsenden HR-Feld

Kim Bartkus

HR-XML für mobilen Datenaustausch nutzen? Wenn ja, dann wie?

 

Bad Nauheim – Rezipieren, informieren, diskutieren: Für das Networking Event des HR-XML Consortiums konnten drei Experten gewonnen werden, die schon lange mit der Materie Mobiles Recruiting und Datenaustausch vertraut sind.

 

Gemeinsam mit Kim Bartkus (HR-XML Consortium), Prof. Wolfgang Jäger (DJM Consulting) und Dr. Sascha Juchem (milch & zucker) können HR-ITler sowie interessierte Techniker und Entwickler tief in die Thematik eintauchen.

 

Fakten im Überblick:
Was? HR-XML Community Meeting
Wann? 15.11.2012 ab 13 Uhr
Wer? HR-XML Consortium und HR-ITler
Wo? milch & zucker AG, Küchlerstr. 1, 61231 Bad Nauheim
Wieviel? Kostenlos

In ihren Fachvorträgen informieren die Experten über folgende Themen:

 

  • Kim Bartkus: HR-XML Specifications – Achieving Interoperability (english)
    Kim Bartkus, HR-XML Consortium Executive Director, will provide information on the HR-XML specification suite and their capabilities. Learn how to build your competencies as an HR technology professional and help your organization gain a competitive advantage by enhancing your understanding of best practices and common integration challenges, leading to significant efficiencies.
  • Prof. Wolfgang Jäger: HR-IT – Quo vadis?
    Vorstellung der Zukunft der HR-IT anhand zweier Trends:
    Während das Thema Cloud Computing für HR und andere Unternehmensbereiche in aller Munde ist, wird bereits konsequent weitergedacht: Das Hybridmodell als Kombination aus lokalen On-Premise- und cloudbasierten On-Demand-Lösungen soll die Vorteile beider Welten verbinden.

Außerdem präsentiert Prof. Jäger Ergebnisse einer Studie nach der „Mobile HR“ ein Pflichtthema für Personaler wird. Denn bereits heute verwendet ein Viertel der befragten HR-Bereiche mobile Anwendungen, ein weiteres Viertel plant ihren zukünftigen Einsatz. Und auch Bewerber fordern immer stärker auch Möglichkeiten zur Bewerbung sowie zur Informationsbeschaffung über mobile Endgeräte.

  • Dr. Sascha Juchen

    Dr. Sascha Juchem: Recruiting „leicht“ gemacht
    Mobile Endgeräte haben mittlerweile große Bedeutung für das Recruiting. JSON (Javascript Object Notation) hat sich bereits als leichtgewichtiges Daten-Austauschformat etabliert. Die Arbeitsgruppe „Lightweight Recruiting“ befasst sich nun mit der Definition von JSON Schemata speziell für Recruiting Prozesse. Ziel ist auch hier einen Standard für eine bessere Interoperabilität zu schaffen und so die Benutzung zu vereinfachen.

Im Vortrag von Dr. Sascha Juchem wird ein Überblick über die betrachteten Anwendungsfälle gegeben und die Vorgehensweise sowie der aktuelle Stand bei der Definition der zugehörigen JSON Schemata vorgestellt.
Nutzen Sie die Chance und lernen Sie andere HR-IT Experten kennen, tauschen Sie sich untereinander aus und erhalten Sie einen Überblick über den aktuellen Stand der Technik, Cases und Best Practice Beispiele aus der HR-Branche.
Weitere Informationen zu den Rednern und zum Programm finden Sie unter www.milchundzucker.de/HR_XML-Meeting.html

Als Anmeldung reicht eine informelle E-Mail mit Name, Organisation und Kontaktdaten an hr-xml@milchundzucker.de.
Wir sehen uns im November!

Über HR-XML Consortium (www.hr-xml.org)

Das HR-XML Consortium ist die einzige unabhängige Non-Profit-Organisation, die sich auf freiwilliger Basis der Entwicklung und Verbreitung einer Standardisierung von XML-Spezifikationen widmet, die den automatischen Austausch von Daten im Personalwesen ermöglicht. Mitglieder sind unter anderem Oracle, SAP, ADP, Randstad, Careerbuilder, Lumesse, Sovren, uvm..

Über milch & zucker (www.milchundzucker.de)

Die milch & zucker – The Marketing & Software Company AG, Bad Nauheim, vereint in ihren zwei Geschäftsbereichen „HR Marketing Solutions“ und „eRecruiting Solutions“ zwei Kernkompetenzen: Beratungskompetenz im Employer Branding und HR Marketing verbunden mit der Entwicklung von Software-Systemen für E-Recruiting und Bewerbermanagement. 1998 gegründet, beschäftigt milch & zucker derzeit rund 80 feste MitarbeiterInnen. In den letzten 14 Jahren wurde eine Vielzahl von Kundenprojekten von unabhängigen Institutionen wie der FH Wiesbaden, Potentialpark (Stockholm/Berlin), Profilo (Hamburg) und Profnet (Dortmund) als Best-Practice-Beispiele ausgezeichnet.

Pressekontakt:
Katharina Rüd
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

milch & zucker
THE MARKETING & SOFTWARE COMPANY AG
HR Marketing and eRecruiting Solutions
Küchlerstraße 1, D-61231 Bad Nauheim, Germany
Tel. +49 (0)60 32 – 93 40 – 71
Fax +49 (0)60 32 – 93 40 – 27
mailto:k.rued@milchundzucker.de
http://www.milchundzucker.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.