NDR

Kunst des Personalwechsels: Fluktuationen in der HR-Management-Szene

Quelle: PERSONALintern (Bernd Gey)

Michael Kunst
Michael Kunst

Kunst leitet Praxisgruppe Healthcare bei Bain & Company

Michael Kunst (45) hat zum 1 Januar 2015 bei Bain & Company die Leitung der Praxisgruppe für die Beratung von Pharmaunternehmen und der Gesundheitsbranche im EMEA-Raum (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) übernommen. Zugleich ist er für diesen Bereich im deutschsprachigen Raum verantwortlich. Von München aus unterstützt Kunst global agierende Unternehmen dabei, den tief greifenden Umbruch der Branche durch Stärkung und Ausbau ihres Kerngeschäfts zu bewältigen. Der Diplom-Kaufmann, der seinen Abschluss an der European Business School in Oestrich-Winkel machte, ist seit 2009 Partner bei Bain und verfügt insgesamt über 18 Jahre Beratungserfahrung.

 

Personalfluktuation: Keine Ruhe bei Tank&Rast – Wechsel beim BGA

Dr. Wittigo von Rabenau
Dr. Wittigo von Rabenau

VON RABENAU HAT TANK&RAST VERLASSEN

Dr. Wittigo von Rabenau (54), seit 2009 Leiter HR der Autobahn Tank&Rast GmbH in Bonn (PI 25/10), hat sich zum Jahresbeginn 2014 neu positioniert und platziert die Rabenau Consulting erfolgreich als Team von HR- Experten und Personalberatern für nachhaltiges Recruitment am Markt. Der erfahrene Personalexperte bringt als Inhaber und Geschäftsführer bald 30 Jahre Berufserfahrung aus verschiedenen leitenden Führungspositionen im Personalmanagement marktführender Unternehmen in sein Team mit ein. Aus der ebenfalls langjährigen Ausübung verantwortlicher und ehrenamtlicher Leitungs- und Führungsfunktionen im stationären und ambulanten Klinik- und Krankenhausbereich resultiert zudem ein weiterer Branchenfokus von Rabenau Consulting auf der deutschen Sozial- und Gesundheitswirtschaft.

Wechsel in der Personalszene

Verna wechselt von Vodafone zu TECHINT

Michele Angelo Verna

Michele Angelo Verna (44) ist seit April Group Chief Human Resources, Organization and Communication Officer bei der Techint Group, einem Mischkonzern mit Sitz in Mailand und mehr als 50.000 Mitarbeiter weltweit. Michele Verna war zuvor lange Jahre bei Vodafone beschäftigt, zuletzt als Group Director of Organisation, Effectiveness and Change am Hauptsitz in London und von 2008 bis 2010 als Geschäftsführer HR in Deutschland.

Neue HR-Direktorin für österreichische HILTON Hotels

Daniela Wakefield wurde zum neuen Director of Human Resources der vier österreichischen Hotels des Hilton Konzerns berufen. Damit ist 34-Jährige für 680 Mitarbeiter in Salzburg und Wien verantwortlich. Sie berichtet direkt an den Country General Manager Hilton Austria Norbert B. Lessing. Die gebürtige Wienerin war in den letzten Jahren an mehreren Hoteleröffnungen beteiligt und zuletzt als HR-Director bei Shangri-La Hotels & Resorts tätig.