Artikel-Schlagworte: „Sprachtrainer“

Language Staffing Solutions: Aufbau einer Bewerber-Community im Karriere-Netzwerk XING.

Walter Brandl

Walter Brandl

Als XING Partneragentur hat sich die Language Staffing Solutions GmbH auf das führende Karriere-Netzwerk im deutschsprachigen Raum spezialisiert und bieten sogenannte XING Professional Services an. Diese umfassen verschiedene Active Sourcing-Maßnahmen wie die gezielte Ansprache potentieller Bewerber, aber auch das Kennenlernen des XING-Talentmanagers. Das neue Herzstück der Language Staffing Solutions GmbH ist der gezielte Aufbau sogenannter Bewerber-Communities über XING. Diese Dienstleistung ist in Deutschland einmalig.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Sprachtrainer in Firmen sind Business Partner, keine reinen Wissens-Vermittler

Ein Vergleich mit der Rolle des HR Business Partners verdeutlicht, welche Kompetenzen sie aktuell benötigen

Ben Zimmermann, SKYLIGHT

Köln. Wissen zu vermitteln ist nicht mehr primäre Aufgabe von Firmen-Sprachtrainern, da sich das Sprachenlernen grundlegend verändert hat. Zugang zum Sprachwissen können sich Lerner auf anderen Wegen verschaffen, daher boomt das Selbstlernen. Virtuelle Lösungen, Teletutoren, Online-Lernressourcen und eine Fülle an Fachliteratur unterstützen dabei. Die neue Rolle der Sprachtrainer verlangt von ihnen, Teilnehmern den besten Lernweg aufzeigen, durch das Labyrinth an Lernmaterialien zu moderieren und 24/7 kompetenter Ansprechpartner zu sein.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Sprachtrainer benötigen mehr als Sprachkompetenzen

HR-Abteilungen und Mitarbeiter multinationaler Konzerne verlangen, dass ihre Trainer moderne Coaching-Techniken beherrschen

Bob Dignen

Köln. Damit Sprach- und Kommunikationstrainer ihre täglichen Herausforderungen meistern und ihr Trainerprofil schärfen, bietet SKYLIGHT in 2012 neue Train-the-Trainer-Kurse an. Sprach- und Kommunikationstrainer sollen ihre Teilnehmer auf die tägliche Arbeit vorbereiten. Die HR-Abteilung erwartet messbare Belege für den Lernerfolg. Die Teilnehmer möchten möglichst wenig Zeit auf das Training verwenden und in kurzen Intervallen schnell lernen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Umfrage DICE fragt Personaler und Sprachtrainer nach Trainingsqualität und Erwartungen

Ben Zimmermann, SKYLIGHT

Köln.  DICE fragt, wie beide Gruppen ihre eigene Funktion im unternehmens-internen Sprachtraining ausfüllen und wie die Zusammenarbeit abläuft. Wo stimmen Aussagen von Personalern und Trainern überein, wo nicht? Die Ergebnisse verdeutlichen, welche Stellschrauben entscheidend sind für wertschöpfende Sprachtrainings und zeigt, ob HR im Bereich Sprachen/ Kommunikation eine Strategie verfolgt, durch die sie den Mitarbeitern gezielte Trainings anbietet? Business Spotlight und wirtschaft + weiterbildung sind Medienpartner der Studie.

Diesen Beitrag weiterlesen »

cw1