Talentsuche

Jung, selbstbestimmt und unverschämt produktiv: Wie Start-ups Nachwuchstalente für sich gewinnen

Freya Oehle, Gründerin ("Du siehst gar nicht mal so Schweiße aus")
Freya Oehle, Gründerin („Du siehst gar nicht mal so Schweiße aus“)

Keynote Freya Oehle

  • Keynote-Vortrag von spottster-Gründer Freya Oehle am Donnerstag, 17. September 2015, 10 Uhr
  • Die Gründerin führt aus, was Unternehmen in puncto Talentsuche von Start-ups lernen und wie sich Neugründungen und Traditionsbetriebe ergänzen können

Luxuriöses Büro, hohes Gehalt, steiler Karriereweg – in Start-ups eher Fehlanzeige. Dennoch schnappen einige Neugründungen traditionsreicheren Betrieben die Nachwuchskräfte weg, wie etwa die vidiventi GmbH mit der Shoppingwebsite spottster.com. Freya Oehle, die als erfolgreiche Gründerin zu einer gefragten Beraterin für die Talentsuche avanciert ist, erläutert in ihrem Keynote-Vortrag auf der Messe Zukunft Personal, was junge Talente wollen und wie etablierte Unternehmen von einer Zusammenarbeit mit Start-ups profitieren.

Deutschlandweit unter den Innovativsten: milch & zucker erhält „TOP 100“-Siegel

  • milch & zucker eines der hundert innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands
  • Im Fokus: besonderes Innovationsmanagement und Innovationserfolg

Die milch & zucker Talent Acquisition & Talent Management Company erhält erstmals das „TOP 100“-Siegel als besonders innovatives Unternehmen des deutschen Mittelstands.

Warum? Das Finden, Gewinnen und Binden passender Mitarbeiter gleicht der Quadratur des Kreises und wird in Anbetracht der demografischen Entwicklung und des immensen Innovationsdrucks für alle Unternehmen strategisch immer wichtiger. Die Anforderungen an zeitgemäßes Recruiting sind hoch. Von persönlicher Ansprache über strukturierte Datenverarbeitung bis zum emotionalen Erlebnis – alles wird benötigt. Eine Gratwanderung zwischen Individualität und Automatisierung.

picture_milch_zucker_TOP_Innovator_2015_extr_500
Foto v.l. David Rosenberg (COO, milch & zucker), Ranga Yogeshwar, Ingolf Teetz (CEO, milch & zucker) (Quelle: „KD Busch/compamedia GmbH“)