Transport

Alpega TMS: Drei Schritte, um globale Lieferketten auf die Folgen durch das Coronavirus vorzubereiten

Das Coronavirus (COVID-19) wirkt sich nicht nur auf Unternehmen sondern auch deren Supply Chain aus, was bei Herstellern und ihren Produktionsbereichen Besorgnis auslöst. Daher werden Hersteller und Großhändler in den kommenden Wochen Nachfragedaten präzise erfassen, um ihre Produktion an die neuen Gegebenheiten anzupassen. Neben diesen Veränderungen wird die Komplexität der Situation durch unvorhersehbare Einsatzzeiten der Arbeitskräfte erhöht. Denn viele Beschäftigte sind von lokalen Reisebeschränkungen betroffen oder haben keine Kinderbetreuung.

(Photo: Aniruddha Chowdhury/Mint)
(Photo: Aniruddha Chowdhury/Mint)

Neues Jobportal für die Logistikbranche. Kooperation mit LOGISTIK express.

Seit Oktober 2018 ist die Jobbörse jobs.logistik-express.com online. Das neue Jobportal für die Bereiche Transport und Logistik ist Vorreiter im deutschsprachigen Raum. Erstmalig gibt es eine Branchen-Jobbörse, die diesen Stellenmarkt in Österreich abdeckt. Das Portal liefert ein umfassendes Angebot zum Thema Jobsuche und Employer Branding im Bereich Logistik, Handel/Transport und allen damit zusammenhängenden Randbereichen an.

Christian Erhart