Webmesse

Karriereplanung per Mausklick auf der Einstieg Webmesse – Über 60 Aussteller bieten online Hilfe zur Berufswahl

Nadine Vasta
Nadine Vasta

Köln. Pünktlich zum Halbjahres-Start der Einstieg Webmesse am 1. August gibt es auf Deutschlands erster virtueller Messe zur Berufsorientierung unter www.webmesse.einstieg.com tolle Preise zu gewinnen und neue Aussteller zu entdecken. Erstmals informiert das Government of South Australia über das Studium im Land der Aborigines und Kängurus. Ihre beruflichen Einstiegsangebote für junge Leute präsentieren zudem erstmals die comdirect bank, BASF, die ERGO Versicherungsgruppe und Vattenfall Europe. Insgesamt stellen über 60 Unternehmen und Hochschulen aus dem In- und Ausland ihre Studiengänge und Ausbildungsangebote in Filmen, digitalen Broschüren und virtuellen Vorträgen vor.

Interaktive Berufsorientierung auf der Einstieg Webmesse – Großes Gewinnspiel, neue Aussteller und mehr Filme

Köln – Ab dem 1. Februar finden Jugendliche auf der Einstieg Webmesse nicht nur viele neue Filme und Tipps zur Berufs- und Studienwahl von über 70 Unternehmen und Hochschulen aus dem In- und Ausland: Alle Besucher von Deutschlands erster virtueller Messe zur Berufsorientierung können ab sofort unter www.webmesse.einstieg.com ein Netbook, Webcams, IPod Nanos oder den Ratgeber „Aus dir wird was! Alles zur Studien- und Berufswahl“ gewinnen. Interessierte beantworten einfach die Gewinnspielfrage am Einstieg Webmesse-Stand und nehmen so automatisch an der Verlosung teil. Im Anschluss haben Besucher die Möglichkeit in insgesamt sieben virtuellen Messehallen mehr über ihre beruflichen Zukunftsmöglichkeiten zu erfahren.

Erster Live-Tag der EINSTIEG Webmesse am 17. Juni 2009:Wir laden Sie herzlich zu Deutschlands erster virtueller Messe zur Berufsorientierung ein!

picture_langkafel_christian_einstiegSeit dem 1. Juni können sich Jugendliche, Lehrer und Eltern 24 Stunden am Tag kostenlos auf Deutschlands erster virtueller Messe zur Berufsorientierung über Ausbildung, Studium und Beruf informieren. 83 Hochschulen, Unternehmen und Sprachreiseveranstalter bieten an ihren Ständen und in der Vortragshalle unter www.einstieg.com umfangreiches Infomaterial für Schüler aller Schulformen. Besonders interaktiv geht es auf der EINSTIEG Webmesse am Live-Tag zu: Am 17. Juni können die Besucher von 14 bis 18 Uhr an verschiedenen Live-Talks teilnehmen oder sich anhand von Filmen und Präsentationen an den virtuellen Ständen informieren. Die EINSTIEG Webmesse bietet Jugendlichen damit ein optimales Forum, um sich über ihre berufliche Zukunft zu informieren. Vor Ort sind unter anderem: Bayer, Bundesamt für den Zivildienst, Bundesnachrichtendienst, Citibank, design akademie berlin, Deutsche Bank, Douglas, Esprit Europe, Fachhochschule Köln, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Henkel, Leibniz Universität Hannover, Olympus Europa, Otto, Siemens, Universität Ulm.

Einstieg Webmesse: Per Klick zum Traumjob – Deutschlands erste virtuelle Berufsorientierungsmesse startet

Tilman Strobel, EINSTIEG
Tilman Strobel, EINSTIEG

Köln, 28. Mai 2009 – Am 1. Juni 2009 geht Deutschlands erste virtuelle Messe zur Berufsorientierung, die Einstieg Webmesse, online. An 365 Tagen im Jahr stellen Unternehmen und Hochschulen unter www.einstieg.com ihre Ausbildungs- und Studienangebote vor. Schüler, Studierende, Eltern und Lehrer können sich an den virtuellen Messeständen in Filmen, Präsentationen oder Live-Talks informieren: Der Kontakt zum Traumjob ist somit nur einen Klick weit entfernt.

„Die Webmesse ist eine richtige Messe, findet aber im Internet statt. Vorteil der Webmesse ist, dass sie ganzjährig geöffnet und rund um die Uhr zugänglich ist. Außerdem kann sie bequem vom heimischen PC aus besucht werden“, so Tilman Strobel, Geschäftsführer der Einstieg GmbH. Wie auf einer richtigen Messe können Hochschulen und Unternehmen Jugendliche gezielt ansprechen und auf ihre Angebote aufmerksam machen. Darüber hinaus gibt es in einer eigenen Vortragshalle verschiedene Bühnenvorträge zu Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten und Berufswelten. Diese Vorträge generieren sich aus aufgezeichneten Vorträgen der realen Einstieg-Messen. Zudem sind aufgezeichnete Live-Talks zu Themen wie „Richtig bewerben!“ und „Online-Recherche für deine berufliche Orientierung“ abrufbar.