Fresenius und Freudenberg neue JobStairs Partnerunternehmen

Der Gesundheitskonzern Fresenius und die Unternehmensgruppe Freudenberg sind neue Partner der Online-Jobbörse JobStairs.

Markus Olbert

Bad Nauheim – Seit Mai dieses Jahres gehören der Fresenius-Konzern und die Freudenberg-Gruppe zum Unternehmenskreis der Internet-Jobbörse JobStairs. Die Unternehmen reihen sich damit in die Top-Unternehmen ein, die ihre Stellenausschreibungen ohne Umwege tagesaktuell auf JobStairs.de veröffentlichen. „Wir freuen uns über den Zuwachs und das Vertrauen, das uns von den Unternehmen entgegengebracht wird“, erklärt Carsten Franke, Sprecher von  JobStairs. „Mit Fresenius und Freudenberg wird das JobStairs-Angebot an Positionen im Gesundheits- und Technologiebereich für unsere Bewerber noch attraktiver.“

JobStairs ist der Marktplatz für Stellenausschreibungen für Auszubildende, Young Professionals und Professionals in Deutschland. Diese finden auf JobStairs.de Zugang zu rund 27.000 Stellen der größten und attraktivsten Unternehmen. Neben den zahlreichen Stellenangeboten bietet die Internet-Jobbörse qualifizierten Bewerbern die Möglichkeit, eigene Gesuche aufzugeben und ihr Profil zu hinterlegen.

 

„Als stark wachsendes Unternehmen sind wir ständig auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern“, so Markus Olbert, Personalchef bei Fresenius, „mit JobStairs haben wir einen Kooperationspartner, der uns dabei unterstützt, die Attraktivität von Fresenius als Arbeitgeber herauszustellen.“

Lorenz Freudenberg

Lorenz Freudenberg, Leiter der Konzernfunktion Personal bei Freudenberg ergänzt: „Wir haben uns für JobStairs entschieden, weil uns die Internet-Jobbörse die Möglichkeit zur noch schnelleren Bekanntmachung unserer aktuellen Vakanzen und der aktiven Suche nach talentierten Kandidaten bietet.“

Über JobStairs

JobStairs ist ein Job-Portal, das auf maximale Effizienz für die Bewerber ausgerichtet ist. Aktuell haben sich 57 deutsche Großunternehmen vertraglich an JobStairs gebunden, und bieten ihre Top-Jobs auf www.jobstairs.de an. Weitere  Unternehmen sollen hinzukommen. Die Jobangebote werden täglich aktualisiert und werden übersichtlich und klar angezeigt und leiten die Bewerber ohne Umwege auf die Bewerbungsformulare der Human-Resources-Websites der  Unternehmen weiter. Verantwortlich für die technische und gestalterische Umsetzung des Konzepts von JobStairs und gleichzeitig Betreiber der Plattform ist milch & zucker – THE MARKETING & SOFTWARE COMPANY AG, Bad Nauheim/Hamburg. Das Portal wurde 2003 in Zusammenarbeit mit Unternehmen und der DJM Consulting GmbH, Königstein im Taunus, entwickelt. Die Koordination der JobStairs-Partnerunternehmen obliegt nach wie vor der DJM Consulting GmbH. Teilnehmende Unternehmen sind derzeit: Accenture, Allianz, ANDREAS STIHL AG & Co. KG, AUDI AG, AXA Konzern AG, BASF, Bayer AG, Benteler Gruppe, Bertelsmann AG, Bertrandt AG, BMW Group, Brose Gruppe, Commerzbank AG, Continental AG, Daimler AG, Deloitte, Deutsche Bahn AG, Deutsche Börse AG, Deutsche Lufthansa AG, Deutsche Post DHL, Deutsche Telekom AG, Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, E-Plus Gruppe, E.ON AG, EADS, , Ernst & Young GmbH, Evonik Industries, Fraport AG, Fresenius Group, Freudenberg Gruppe, Hannover Rückversicherung AG, Henkel AG & Co. KGaA, HypoVereinsbank, Infineon Technologies AG, KMPG AG  Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Merck-Gruppe, Metro Group, Microsoft Deutschland GmbH, Munich Re (Gruppe), OBIGroup Holding GmbH, Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf, PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Porsche AG, PwC, REWE Group, Robert Bosch GmbH, Roche Diagnostics GmbH, RWE AG, Salzgitter AG, SAP AG, SEW-EURODRIVE GmbH & Co. KG, Siemens AG, Stadtwerke München GmbH, ThyssenKrupp AG, Tognum-Gruppe, Vodafone Deutschland, ZF Friedrichshafen AG.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.