Kandidaten finden ohne Suche: Geniestreich des XING Talentmanager 2.0

Daniela Chikato
Daniela Chikato

Am 17. September schickt XING auf der “Zukunft Personal 2013″ die zweite Generation des Talentmanager ins Rennen. Daniela Chikato, zertifizierte XING-Trainerin und Geschäftsführerin von Chikato Sales + Recruitment Consulting hat das Active Sourcing Tool schon einige Tage umfangreich getestet und stelle erste Details vor.

Bereits am 14. September habe ich hier im Blog berichtet, dass XING auf der “Zukunft Personal 2013″ am 17. September die zweite Generation des Talentmanager ins Rennen schickt. Ich habe das Active Sourcing Tool schon einige Tage umfangreich getestet und darf nun – nach dem offiziellen Startschuss seitens XING – auch Details vorstellen.

Drei auf einen Streich: Wichtigste Neuerungen auf einen Blick

  1. XING hat dem Talentmanager ein modernes, einfacher zu bedienendes Gewand spendiert.
  2. Die in meinen Augen wichtigste Evolution gegenüber dem Vorgängermodell: Recruiter, denen Expertise in der aktiven Kandidatensuche fehlt, finden passende Kandidaten – auch ohne tiefgehende Kenntnisse der Booleschen Logik (die für die systematische Profi-Suche in der XING-Datenbank relevant ist).
  3. Mit den neuen Jobsuche-Informationen erhalten Talentmanager-Nutzer exklusive Angaben zu Karriere-Wünschen von Usern.

So weit, so gut – was heißt das konkret? Weiterlesen

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.