So überzeugen Sie auf Job-Messen! Info zum Karriere-Hafen 2016

Christian Schrader
Christian Schrader

Sie ist die weltweit größte öffentliche Konferenz zum Thema Social Media, Digital & Tech: Die Social Media Week in Hamburg, die vom 22. bis 26. Februar 2016 stattfindet. Besonders interessant für Arbeitgeber ist die Job-Messe „Karriere-Hafen“, auf der sich Fachkräfte aus Social Media, Digital und Online über Unternehmen informieren. Sie suchen passende Kandidaten? Unser Partner feelgood@work lädt Sie dazu ein, ihn auf den Karriere-Hafen zu begleiten. Das Employer Branding Portal feelgood@work unterstützt Sie bei einem attraktiven, authentischen Auftritt und bringt Sie mit Ihrer Zielgruppe in Kontakt.

Job-Messe: Was Besucher von Ihnen erwarten

  • Besucher wollen auf der Karriere-Messe einen Einblick in Ihr Unternehmen bekommen.
  • Sie wünschen sich authentische Gespräche, am Liebsten mit Mitarbeitern aus ihrem Fachbereich, und keine reine Marketing-Präsentation.
  • Kandidaten wollen ein Gefühl für die Unternehmenskultur bekommen und erfahren, wie es ist, bei Ihrem Unternehmen zu arbeiten.

Sie erwarten eine echte Willkommenskultur. Die gibt es in der Praxis häufig nicht. Stattdessen spiegeln die Stände nicht die Unternehmenskultur wieder und Interessenten fühlen sich durch Geschäftsführer im Anzug abgeschreckt.

Wie Sie sich attraktiv und auffallend präsentieren

  • Schicken Sie Ihre Mitarbeiter statt der Geschäftsführung auf die Messe. Nutzen Sie das Wissen und die Begeisterung Ihres Teams, um Ihre Zielgruppe mit den für sie spannenden Themen aus dem Arbeitsalltag anzusprechen. feelgood@work unterstützt Sie dabei und initiiert Gespräche auf Augenhöhe.
  • Wir empfehlen Ihnen: Ihr Messe-Team sollte aus den Mitarbeitern bestehen, die auch wirklich einen Job im jeweiligen Bereich haben. Für den Karriere-Hafen gilt also: Social Media, Digital Media Specialists, Online, Digital Technologies, Content-Marketing.
  • Schicken Sie Ihre Junioren oder auch Praktikanten auf die Messe. Das zeigt, dass Sie Ihren Mitarbeitern vertrauen, Ihre Kultur, Werte und Arbeitsweisen zu vertreten – sogar ohne „Aufsichtsperson“ aus Geschäftsführung oder HR.
  • Fallen Sie auf und machen Sie es Ihrer Zielgruppe leicht, mit Ihnen in Kontakt zu treten. feelgood@work organisiert für Sie T-Shirts für Ihre Mitarbeiter, mit einem Aufdruck der Abteilung bzw. des Jobs und dem Aufruf zur Ansprache. Das erregt Aufmerksamkeit und erleichtert den Besuchern die Kontaktaufnahme, denn sie haben sofort ein Thema, über das sie sprechen können.

Unsere Erfahrung zeigt, dass die Gespräche auf Augenhöhe bei Besuchern sehr gut ankommen. Der direkte und authentische Kontakt mit Azubis, Junioren oder IT-Mitarbeitern bringt für beide Seiten einen Mehrwert, den HR Profis und Hochglanz-Messestände schwer erfüllen können. Auf dem Karriere-Hafen im Februar 2016 unterstützt Sie feelgood@work bei einem Messe-Auftritt, mit dem Sie bei Ihrer Zielgruppe auffallen.

Interesse? Kontaktieren Sie feelgood@work!
Bei Fragen zur Social Media Week, feelgood@work oder Ihrem Auftritt auf dem Karriere-Hafen, wenden Sie sich bitte direkt an Christian Schrader, Gründer & CEO von feelgood@work, per Mail unter christian@feelgood-at-work.de oder telefonisch unter 040/609 444 111.

Unsere Adresse:
embrander
SinnGut GmbH, Oberriethstr. 24
Wiesbaden 65187
Germany

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.