Jobs.de Top Agency Award 2018: CareerBuilder kürt erstmals die besten HR-Agenturen Deutschlands

Die Auszeichung wird in drei Kategorien vergeben – Verleihung erfolgt im September dieses Jahres.

Karsten Borgmann

Win-Win oder Konkurrenzsituation – in der Zusammenarbeit von Jobbörsen und HR-Agenturen scheiden sich an dieser Frage die Geister. Die CareerBuilder Germany GmbH mit ihrer Online-Stellenbörse Jobs.de positioniert sich mit der erstmaligen Vergabe des Jobs.de Top Agency Award 2018 eindeutig für die partnerschaftliche Sichtweise. Denn eine gute Zusammenarbeit zwischen HR-Agenturen und Online-Stellenbörsen ist für beide Seiten ein echter Gewinn. Der Jobs.de Top Agency Award wird in den drei Kategorien „Neukunden-Bringer“, „Leistungs-Champion“ und „Umsatz-Garant“ vergeben. Den drei Gewinner-Agenturen winkt je ein Paket aus Branding-Produkten – sowohl für die Agentur selbst als auch für Agentur-Kunden.

Kategorie „Neukunden-Bringer“: Attraktivität durch Vielfalt

Vielfalt ist attraktiv – sowohl für Agenturkunden als auch für Bewerber, die sich auf Online-Stellenbörsen tummeln. Deshalb bieten HR-Agenturen ihren Kunden unterschiedliche Jobbörsen an. Und genau deshalb freuen sich Online-Stellenbörsen auch über die Vielfalt an Neukunden, mit denen HR-Agenturen Plattformen wie Jobs.de für Jobsuchende attraktiver machen.

Kategorie „Leistungs-Champion“: Gemeinsam im Dienste des (Agentur-)Kunden

Die Währung, in der Jobbörsen von Kunden am Ende gemessen werden, ist: Bewerbungen. Dasselbe gilt für HR-Agenturen, die von ihren Kunden mit der Auswahl der passenden Kanäle für die Personalsuche und in Teilen vielleicht sogar mit der Ausgestaltung der Stellenanzeigen beauftragt werden. Diesem Thema widmet sich die Kategorie „Leistungs-Champion“.

Kategorie „Umsatz-Garant“: Entscheidend ist, was hinten raus kommt.

Am Ende wird immer knallhart Bilanz gezogen… und deshalb ist eine der Kategorien des Jobs.de Top Agency Award dem Thema Umsatz gewidmet. Denn partnerschaftliche Zusammenarbeit soll sich am Ende auch für alle Beteiligten rechnen.

„Jobs.de ist mit 20 Jahren Erfahrung im deutschen Recruiting-Markt einer der Pioniere unter den Jobbörsen“, so Karsten Borgmann, Geschäftsführer der CareerBuilder Germany GmbH. „Einige unserer Agentur-Partner kennen wir schon fast so lange, wie es uns gibt. Höchste Zeit also, um uns mit dem Jobs.de Top Agency Award auch für langjährige gute Zusammenarbeit auf Augenhöhe zu bedanken.“

Der Auswertungszeitraum für die Bewertung der Agenturen ist September 2017 bis August 2018. Die drei „Top Agencies“ werden Mitte September gekürt.

Über die CareerBuilder Germany GmbH

CareerBuilder ist ein weltweit tätiger Anbieter von Human-Resources-Lösungen. In den USA deckt das Portfolio von CareerBuilder die Bereiche Anzeigenschaltung, Software-Lösungen und Service-Angebote für Personalsuche, Screening und Management ab. Damit ist CareerBuilder einer der wenigen Anbieter, die den gesamten Recruiting-Prozess von der Ausschreibung bis zur Einstellung abbilden können. Mehrheitseigner von CareerBuilder ist die Beteiligungsgesellschaft Apollo Global Management, LLC. CareerBuilder unterhält Niederlassungen in den USA, Kanada, Europa und Asien.

In Deutschland vereint CareerBuilder seit Oktober 2011 die Marken JobScout24, Jobs.de und CareerBuilder unter einem Dach und blickt als ehemalige JobScout24 GmbH auf langjährige Expertise im deutschen Markt zurück. Das Kerngeschäft in Deutschland konzentriert sich auf Jobs.de, die Online-Stellenbörse der CareerBuilder Germany GmbH, und Broadbean, die Lösung für zentral gesteuerte, professionelle Anzeigenverteilung.

Weitere Informationen unter www.arbeitgeber.careerbuilder.de