Personalwechsel: Eichbaum, Festo, Danfoss und mehr

Quelle: PERSONALintern.de

Neue Personalchefin bei Eichbaum

Katrin de Vries

Katrin de Vries ist neue Personalchefin der Privatbrauerei Eichbaum (Mannheim) und übernimmt die Nachfolge von Thorsten Echterhof, der das Unternehmen zum 31. Januar 2019 verlassen hat und als Bereichsleiter Personal zu der Jermi Käsewerk GmbH (Laupheim-Baustetten) gewechselt ist.  De Vries trat ihre Stelle am 15. Januar 2019 an, um sich auf die Übernahme der Leitungsfunktion vorzubereiten und somit eine reibungslose Übergabe mit ihrem Vorgänger zu gewährleisten. Die Juristin verantwortet als Mitglied der Geschäftsleitung den Bereich Personal und berichtet direkt an die geschäftsführenden Gesellschafter.

Festo AG: Wechsel im Vorstand Human Resources

Frank Notz (51) hat mit Wirkung 01. Februar 2019 das Vorstandsressort Human Resources bei Festo (Esslingen) von Alfred Goll übernommen, der auf eigenen Wunsch in den Ruhestand tritt. Notz ist seit 1996 bei Festo in verschiedenen Positionen im In- und Ausland tätig – darunter Stationen in den USA und China. Zuletzt war er Geschäftsführer der deutschen und österreichischen Festo Vertriebsgesellschaften. Als Vorstand bringt er damit einen ressortübergreifenden Erfahrungsschatz ein. Er hat an der Hochschule Esslingen Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen studiert und absolvierte an der Harvard Business School ein General Management Programm.

Coty Beauty engagiert Birgit Miesch

Birgit Miesch (51) ist seit Februar 2019 Country HR Director Germany and Austria bei der Coty Beauty Germany GmbH (Darmstadt), ein weltweit führendes Kosmetikunternehmen mit über 20.000 Mitarbeitenden in mehr als 40 Ländern weltweit. Sie kommt von der Parfümerie Douglas GmbH (Düsseldorf), wo sie als Director Human Resources DACH tätig war. Weitere berufliche Stationen waren u.a. C&A, Kraft Foods und Johnson & Johnson.

Spielberger wechselt vom ADAC zur Thieme-Gruppe

Ralf Spielberger (*1968) ist in der Geschäftsführung der Stuttgarter Thieme-Gruppe (ehemals Thieme Verlagsgruppe) für die kaufmännischen Bereiche wie Finanzen, IT und Personal zuständig. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mainz startete er seine Karriere zunächst in verschiedenen IT-Unternehmen, bevor er 2007 beim international agierenden Technologie-Dienstleistungsunternehmen Pitney Bowes begann. Dort war er unter anderem vier Jahre in England als Chief Financial Officer (CFO) für das Europa-Geschäft zuständig, zusätzlich übernahm er 2013 die Position des Geschäftsführers in Deutschland und Österreich. 2015 wechselte Spielberger in die Geschäftsführung des Allgemeinen Deutschen Automobil-Clubs.

Caritasverband mit neuem Vorstand

Mark Keuthen (43) hat am 01. Januar 2019 die Vorstandsstelle von Simon Kokott, der Ende 2018 in den Ruhestand getreten ist, beim Caritasverband für das Bistum Erfurt e.V. übernommen. Schwerpunkte seiner Tätigkeit mit Sitz in der Thüringer Landeshauptstadt sind die Personal- und Finanzverantwortung (unter dem Dach der Caritas im Bistum Erfurt sind fast 6.000 Mitarbeitende beschäftigt). Der Dipl. Kaufmann (FH) mit langjähriger Führungsverantwortung kennt die Caritas bestens aus seiner langjährigen Tätigkeit in verschiedenen Funktionen, zuletzt als Fachbereichsleiter für Finanzen, Controlling und IT, sowie mit neuen und innovativen Projekten betraut.

Theisen bleibt München treu

Yves-Oliver Theisen wechselte im Dezember 2018 vom kommunalen Münchner Immobilienkonzern GEWOFAG GmbH in die neu gegründete staatliche Wohnungsbaugesellschaft BayernHeim GmbH. Dort verantwortet er als Leiter Zentrale Aufgaben die Schwerpunkte Personal, IT und Organisation. Die BayernHeim wurde erst am 18.7.2018 neu gegründet und soll 10.000 neue Mietwohnungen bis 2025 bauen.

GFN AG mit neuem Vorstandsmitglied

Frank Boshuizen ist neuer Vorstand der GFN AG (Heidelberg). Der Aufsichtsrat des privaten IT-Bildungsanbieter mit bundesweit über 25 Standorten und 220 Mitarbeitenden hat ihn zum 15.02.2019 als dritten Vorstand bestellt; er ergänzt die Unternehmensspitze um den Vorstandsvorsitzenden Manfred Winter und Finanzvorstand Nils Manegold. Boshuizen leitet den Bereich Unternehmenskunden und wird die strategische Neuausrichtung des Unternehmens mitsteuern. Er war zuletzt von 2014 bis 2018 in leitenden Positionen der TÜV Rheinland Group tätig. Boshuizen war Geschäftsführer der TÜV Rheinland Campus GmbH und nach deren Überführung im Jahr 2015 Geschäftsführer der TÜV Rheinland.

Neue Personalchefin bei Danfoss

Ilonka Nußbaumer

Ilonka Nußbaumer ist seit dem 01. Februar 2019 Senior Vice President and Head of HR bei Danfoss (Nordborg/Dänemark), weltweit führender Anbieter von Technologien für verschiedene Branchen und mehr als 25.000 Mitarbeitenden in über 100 Ländern. Die neue Danfoss-Personalchefin hat an der Wirtschaftsuniversität Wien einen Master of Economics und Business Administration erworben und ist kürzlich mit ihrer Familie nach Dänemark umgezogen. Nußbaumer kommt von dem multinationalen Familienunternehmen Voith (Heidenheim) mit 19.000 Mitarbeitenden, wo sie seit März 2011 als Senior Vice President die globale Verantwortung für HR trug.

Microland ernennt Deepak Shetty zum Chief People Officer

Deepak Shetty ist Anfang 2019 zum neuen Chief People Officer von Microland (Firmensitz: Bangalore/Indien), Indiens führendem Lösungsanbieter für den digitalen Wandel in der IT und mehr als 4.100 Fachkräfte in den Niederlassungen in Asien, Australien, Europa, dem Nahen Osten und in Nordamerika, ernannt worden. Shetty kann auf über 25 Jahre Erfahrung in der Personalfunktion zurückblicken und war in mehreren Organisationen maßgeblich an Expansions- und Umbauprojekten und der Stärkung des Personalwesens beteiligt. Bevor er zu Microland kam, war er Personalchef am Philips Innovation Campus, wo er mehr als neun Jahre tätig war.

Papa John’s International bekommt CPO

Marvin Boakye ist seit Januar 2019 Chief People Officier (CPO) bei Papa John’s International, Inc. (Hauptsitz: Louisville, Kentucky/USA) und berichtet bei dem drittgrößten Pizzalieferdienst der Welt (Pizza Hut) an den CEO, Steve Ritchie. Boakye kommt von dem Erdölunternehmen Andeavor, wo er seit März 2017 als VP HR tätig war. Weitere berufliche Stationen waren u.a. Bell MTS und Goodyear.

 

Über PERSONALintern

Aktuell, kompakt, kritisch und unabhängig – der kostenlose Online-Newsletter PERSONALintern.de berichtet jede Woche über das wesentliche Geschehen auf dem Personalmarkt und beleuchtet alle Facetten des Personalwesens in der DACH-Region. Das Themenspektrum umfasst Personalveränderungen, Trends und Studien im Personalbereich, Weiterbildung für Personalmanager, Rechtsprechung im Arbeits- und Sozialrecht sowie Buchneuerscheinungen zum Thema Management und Personal. Im Vordergrund stehen dabei immer relevante und praxisnahe Meldungen für den Personalprofi. Mit einem Verteiler von derzeit über 9.700 personalisierten und abonnierten E-Mail-Adressen erzielt der HR-Fachinformationsdienst eine hohe Reichweite. Durch das spezielle Vertriebskonzept erreicht PERSONALintern.de Woche für Woche überwiegend Personalentscheider sowie Beratungsunternehmen und andere Profis aus der Branche. PERSONALintern.de bietet außerdem das ideale redaktionelle Umfeld für die Platzierung zielgruppenrelevanter Werbung sowie einen HR-spezifischen, aktuellen Stellenmarkt (Stellenangebote und Stellengesuche).

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.