Crosspro-Umfrage

stellenanzeigen.de: Suchqualität, die Jobsuchende und Unternehmen überzeugt

Stefan Kölle
Stefan Kölle

stellenanzeigen.de belegt Platz 2 beim Kriterium „Suchqualität“ im CrossPro Ranking

München – stellenanzeigen.de, eine der bekanntesten Online-Jobbörsen in Deutschland, konnte sich unter den Top-Generalisten im CrossPro-Ranking den zweiten Platz in Sachen Suchqualität sichern. Eine gute Nachricht für inserierende Unternehmen und Jobsuchende zugleich, denn die gute Qualität der Treffer führt zu einer guten Bewerberqualität für Firmen und sorgt für gute Karrierechancen von Fach- und Führungskräften.

Bewerber zeichnen stellenanzeigen.de aus

Dr. Peter Langbauer
Dr. Peter Langbauer

CrossPro-Umfrage: stellenanzeigen.de steigert die Zufriedenheit bei seinen Nutzern um mehr als 13 Prozent – mehr als jede andere Generalisten-Jobbörse

München. stellenanzeigen.de, eine der bekanntesten Online-Jobbörsen in Deutschland, liegt bei der Nutzerzufriedenheit in der Spitzengruppe aller Online-Jobbörsen. Das ist das Ergebnis der aktuellen CrossPro-Studie, einem der renommiertesten Bewerber-Checks von Stellenportalen im Internet. Demnach erreichte stellenanzeigen.de im Bewertungszeitraum von April 2012 bis März 2013 einen ausgezeichneten Zufriedenheitsgrad von 1,68. Damit liegt das Portal im Vergleich zu anderen Generalisten-Jobbörsen im Internet auf einem Spitzenplatz. Wettbewerber wie StepStone, Monster oder Jobware folgen im Rahmen der Bewertungen der letzten 12 Monate erst auf den nachfolgenden Plätzen. Zudem: Im Vergleich zu den Bewertungen, die von CrossPro in der Zeit vor dem aktuellen Bewertungszeitraum (2008 bis März 2012) gesammelt wurden, verzeichnete stellenanzeigen.de den größten Qualitätssprung im Zufriedenheitsranking. So konnte der bisherige Wert um mehr als 13 Prozent gesteigert werden – so viel wie bei keiner anderen klassischen Jobbörse.