Detlev Kran

Master of Business Administration: Top-Leute ab ins Ausland

Detlev Kran

Bochum. Wer sich mit dem „Master of Business Administration“ für höhere berufliche Aufgaben empfehlen will, sollte den Titel an einer Top-Hochschule im anglo-amerikanischen Ausland anstreben. Das berichtet das Absolventenmagazin UNICUM BERUF unter Verweis auf Detlev Kran, Herausgeber des jährlich aktualisierten MBA-Guide. Grund: Unter den von der Financial Times im Jahr 2010 gekürten besten 90 MBA-Programmen weltweit befinde sich kein einziges in deutscher Sprache.