EINSTIEG

Macher gesucht! Karriere-Sprungbrett Handel

Das bundesweite Einstieg Magazin erscheint am 6. April in neuem Design

Die erste Ausgabe 2018 des bundesweiten Einstieg Magazin, Deutschlands Zeitschrift für Ausbildung, Studium und Gap Year, erscheint am 9. April in neuem Design und gibt Jugendlichen im Titelthema „Karriere im Handel“ Einblick in die Welt des Handels sowie zahlreiche Hinweise auf ganz konkrete Ausbildungsangebote. Außerdem in der aktuellen Ausgabe: Tipps zum Start in Ausbildung und Studium, Artikel zum Medizinstudium sowie zu zahlreichen Management- und Design-Studiengängen. Zudem erzählt Star-Modedesigner Dawid Tomaszewski im Interview, worauf es ankommt, wenn man als Designer Karriere machen will.

In luftiger Höhe: Dawid Tomaszewski Spring/Summer 2018 Kollektion

Hervorragende Berufsaussichten für Technologie-Experten

Mit dem Titelthema „MINT-Berufe“ erscheint heute die zweite Ausgabe des Einstieg Magazins im Jahr 2016. Unter dem Begriff MINT werden die Studiengänge der Fachrichtungen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zusammengefasst. Den Fächern gemein ist, dass ihre Absolventen beste Karrierechancen erwarten dürfen.  Die Studieninhalte sind jedoch anspruchsvoll, weshalb die Zahl der Studienabbrecher in den MINT-Fächern sehr hoch ist. Die Titelstrecke informiert umfassend über die vielfältigen Perspektiven und Berufsbilder, die sich aus dem MINT-Studium ergeben.

Einstieg Magazin präsentiert Karrieremöglichkeiten im Handel

Prof. Dr. Johanna Wanka
Prof. Dr. Johanna Wanka

Mit dem Titelthema „Karriere im Handel“, Artikeln zu Ausbildungsmöglichkeiten in der Hotel- und Tourismusbranche, Berufswege im Management und zu Berufen rund um die Gesundheit sowie nutzwertigen Tipps zur ersten Bewerbung erscheint heute die erste Ausgabe des Einstieg Magazins im Jahr 2016. Erhältlich ist das Einstieg Magazin, für das Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka als Schirmherrin fungiert, kostenfrei an rund 3.000 weiterführenden Schulen in ganz Deutschland und in vielen Berufsinformationszentren der Bundesagentur für Arbeit.

Das Abi in der Tasche und dann? Kostenloser Elternratgeber gibt Tipps zur Berufswahl

Der Übergang von der Schule ins Studien- und Berufsleben ist eine von Unsicherheiten geprägte Phase. Das gilt in erster Linie für die Jugendlichen. Sie müssen eine wegweisende Entscheidung für ihr weiteres Leben fällen. Doch auch die Eltern plagen in dieser Zeit Sorgen und Nöte. Zwar hat ihr Kind das Abi bald in der Tasche, doch die Berufswahl steht noch nicht fest. Soll es lieber eine Ausbildung starten oder mit einem Studium beginnen?

picture_Einstieg_Elternratgeber_zur_Berufswahl_-_aus_kindern_werden_leute

Sommerferien: Zeit für gute Familiengespräche

Sabine Gaertner, Foto (c) Einstieg
Sabine Gärtner, Foto (c) Einstieg GmbH

Eltern helfen ihrem Kind beim Weg in die berufliche Zukunft

Endlich Ferien. Nicht früh aufstehen, kein Stress in der Schule, kein Ärger im Büro, einfach nur die Tage mit der Familie genießen. Doch so einfach ist es nicht. Immer wieder kreisen bei Eltern die Gedanken rund um die berufliche Zukunft ihrer Kinder. Wie soll es nach den Sommerferien weitergehen? Das letzte Schuljahr naht. Das Kind weiß immer noch nicht, was es beruflich machen soll. „Die Sommerferien sind für Eltern eine gute Zeit, um sich mit der Tochter oder dem Sohn in entspannter Atmosphäre über die beruflichen Träume zu unterhalten“, sagt Sabine Gärtner, Pädagogische Leiterin in der Studien- und Berufsberatung der Einstieg GmbH. „Wichtig ist es herauszufinden, welche Fähigkeiten in ihm stecken und  welche Interessen in den verschiedenen Berufswegen zum Tragen kommen oder weiter entwickelt werden können.“

Einstieg baut Recruiting-Dienstleistungen aus

Christian Kannenberg
Christian Kannenberg

Mehr Individualisierung in der Nachwuchsgewinnung

Köln. Neun erfolgreich durchgeführte Ausbildungs- und Studienmessen mit insgesamt 165.000 Besuchern und 1.735 Ausstellern: Das ist die Bilanz des erfolgreichen Messejahres der Einstieg GmbH, Deutschlands führendem Anbieter im Azubi- und Studierendenmarketing. Mit dem neu geschaffenen Erlebnisforum Beruf, in dem Berufe praktisch ausprobiert werden können, und dem Bewerbungsforum mit Mappencheck und Foto-Station sind die Messen um zwei erfolgreiche Formate gewachsen. Seit der ersten Messe im Jahr 2001 hat Einstieg die bundesweiten „Einstieg“- und „Berufe-live“-Messen beständig weiterentwickelt und so ein einzigartiges Angebot in der Bildungslandschaft geschaffen.

Karriere vorprogrammiert! Mit MINT durchstarten

Einstieg Magazin 4-2014 erscheint

Köln – Mathe, Bio, Physik, Informatik, Elektrotechnik – alles Studiengänge, die man unter dem Begriff MINT zusammenfasst. Ein MINT-Studium bringt viel Arbeit mit sich, aber auch erstklassige Aussichten auf dem Arbeitsmarkt. Grund genug für die Redaktion des Einstieg Magazins, die vielfältigen Studien- und Karrierechancen in MINT zum Titelthema zu machen. Ab dem 3. November liegt die Zeitschrift für die Ausbildungs- und Studienwahl in Deutschland bundesweit an 3.000 zum Abitur führenden Schulen, Realschulen sowie an den BIZ der Arbeitsagenturen aus. Das E-Paper gibt es ab sofort unter www.einstieg.com/magazin<http://www.einstieg.com/magazin>.

Master gesucht? Hochschulen aus acht Ländern beraten

Prof. Dr. Tim Weitzel

mastermap Messe in der Reithalle München

Köln – Interessiert an einem Masterstudium in München, Bamberg, Bozen oder Kalifornien? Oder noch auf der Suche nach dem passenden Studienprogramm? Jede Menge Beratung und Tipps von rund 30 Hochschulen aus dem In- und Ausland sowie unabhängigen Experten gibt es am 30. April von 12 bis 18 Uhr auf der mastermap Messe in der Reithalle München. Die Mastermesse richtet sich an Studierende, Absolventen, Young Professionals und Weiterbildungsinteressierte. Der Eintritt ist frei. Veranstaltet wird die Mastermesse von der Einstieg GmbH, die auch die Schülermesse Einstieg München organisiert.

Zweite mastermap Messe in Hamburg: Mastermesse@Uni bietet Experten-Tipps zum Masterstudium

Köln, 27. Februar 2013 – Den Master in der Heimat oder im Ausland machen? Sich spezialisieren oder thematisch breit aufgestellt bleiben beim Studienfach? Berufsbegleitend oder ganz klassisch in Vollzeit studieren? Fragen gibt es viele zum Masterstudium. Antworten liefern rund 30 Hochschulen, Unternehmen und unabhängige Experten auf der mastermap Messe am 23. April von 12 bis 18 Uhr in der Universität Hamburg. Schon zum zweiten Mal findet die Mastermesse in der Hansestadt statt. Der Eintritt ist für alle interessierten Studierenden, Absolventen, Young Professionals und Weiterbildungsinteressierten frei.

Magazin zur Studien- und Berufswahl : Jetzt auch Produktwerbung im Einstieg Magazin

Köln – Agenturen und Unternehmen, die ohne Streuverlust Abiturienten, Oberstufen- und Realschüler erreichen möchten, haben ab sofort die Möglichkeit, ihre Produkte im bundesweit erscheinenden Einstieg Magazin und damit direkt an der Schule zu bewerben. Die Zeitschrift für die Ausbildungs- und Studienwahl, die es bereits seit 1997 gibt, liegt an 3.000 zum Abitur führenden Schulen, Realschulen sowie an den BIZ der Arbeitsagenturen aus. Das IVW-geprüfte Magazin erscheint vierteljährlich in einer Auflage von 150.000 Exemplaren und wird auch auf den bundesweiten Einstieg Messen aktiv verteilt.