Felicia Ullrich

Duale Ausbildung: fit für die Digitalisierung? Studie „Azubi-Recruiting Trends“ geht in die neunte Runde.

Felicia Ulrich
Felicia Ullrich

Der Solinger Ausbildungsspezialist u-form Testsysteme hat die Studie „Azubi-Recruiting Trends 2018“ gestartet. Die wieder von Prof. Dr. Christoph Beck wissenschaftlich begleitete, doppelperspektivische Untersuchung zum Azubi-Marketing und -Recruiting wird in diesem Jahr zum neunten Mal durchgeführt. Studienpartner ist in diesem Jahr erstmalig das Team von meinestadt.de mit der Azubi-App TalentHero. Bis Ende März können Ausbildungsverantwortliche unter www.testsysteme.de/studie, Azubis und Schüler unter www.ausbildungsstudie.de an der Online-Umfrage teilnehmen.2017 haben über 3.500 Schüler, Auszubildende und Ausbildungsverantwortliche an der bundesweiten Online-Befragung teilgenommen. Die Untersuchung stellt somit die größte doppelperspektivische Untersuchung ihrer Art in Deutschland dar.

Ausbilder entlasten, Azubis motivieren

Cornelius Scheffel-Ullrich
Cornelius Scheffel-Ullrich

Mit dem „Azubi-Navigator“ präsentiert der Ausbildungsspezialist u-form ein völlig neues Werkzeug, um die duale Ausbildung zu begleiten und zu optimieren. Das cloudbasierte Tool entlastet Ausbildungsverantwortliche. Sie können Lernstände und Lernerfolge ihrer Auszubildenden kontinuierlich überblicken, ihre Azubis punktgenau zum Lernen motivieren und sie zielgerichtet auf Klausuren in der Berufsschule sowie IHK-Prüfungen vorbereiten.

Duale Ausbildung: schöne Grüße ans Nirwana

Felicia Ullrich
Felicia Ullrich

Ein Großteil der Azubi-Bewerber hat aktuell die Wahl, die Betriebe haben sich noch nicht auf die neue Situation eingestellt. Das zeigt die aktuelle Studie „Azubi-Recruiting Trends 2017“.
Die meisten Azubi-Bewerber können sich aktuell ihren Betrieb aussuchen. Und die Unternehmen? Viele von ihnen reagieren überhaupt nicht auf Bewerbungen oder vergraulen die Kandidaten mit wenig durchdachten Anforderungen. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Azubi-Recruiting Trends“.

Duale Ausbildung: Hidden Champion oder Auslaufmodell?

Christoph Beck
Christoph Beck

Studie „Azubi-Recruiting Trends 2017“ gibt handlungsorientierte Hinweise für Ausbildungsbetriebe.

Die Studie „Azubi-Recruiting Trends“ geht 2017 in die achte Runde. Die von Prof. Dr. Christoph Beck begleitete bundesweite Online-Befragung zur dualen Ausbildung hat der Solinger Ausbildungsspezialist u-form Testsysteme Anfang Januar gestartet. Ausbildungsverantwortliche können in diesem Jahr bis zum 31. März unter www.testsysteme.de/studie, Azubis und Schüler unter www.ausbildungsstudie.de an der Studie teilnehmen.

Test zur Ausbildungseignung in arabischer Sprache

Felicia Ulrich
Felicia Ullrich

Der Ausbildungsspezialist u-form Testsysteme bietet ab sofort einen Test in arabischer Sprache. Damit können Ausbildungsbetriebe bei arabisch sprechenden Kandidaten ohne oder mit nur geringen deutschen Sprachkenntnissen prüfen, ob sie sich für gewerblich-technische Ausbildungen eignen.

 

Über eine Millionen Flüchtlinge sind allein 2015 nach Deutschland gekommen. Im Vergleich zur deutschen Bevölkerung sind viele von ihnen jung. Wie das “Personalmagazin” in seiner Januarausgabe berichtet, stellt die betriebliche Ausbildung aktuell für viele Flüchtlinge den “Königsweg” in den deutschen Arbeitsmarkt dar, zumal die Gesetzeslage im Hinblick auf Ausbildungsverhältnisse relativ günstig ist. Vor diesem Hintergrund haben in den zurückliegenden Monaten Konzerne und mittelständische Betriebe zusätzliche Angebote für Flüchtlinge eingerichtet – von Praktika über Einstiegsqualifizierungen bis hin zur dualen Ausbildung.

Studie „Azubi-Recruiting Trends 2016“

Felicia Ulrich
Felicia Ullrich

Eine bundesweite Online-Befragung von Ausbildungsverantwortlichen und (angehenden) Azubis zum Thema Azubi-Marketing und -Recruiting hat heute der Solinger Ausbildungsspezialist u-form Testsysteme gestartet. Ausbildungsverantwortliche nehmen unter www.testsysteme.de/studie an der Studie teil, Azubis und Schüler unter www.ausbildungsstudie.de.

Wie finden Auszubildende und Ausbildungsbetriebe heute am besten zueinander? Wie sollen ausbildende Organisationen auf den geänderten Ausbildungsmarkt reagieren? Mit den „Azubi-Recruiting Trends“ geht u-form Testsysteme auch 2016 wieder grundlegenden Fragen zur Gewinnung von Auszubildenden auf den Grund.

Ausbildung: Was Ausbildungsbetriebe anbieten und sich die Zielgruppe wirklich wünscht

Felicia Ulrich
Felicia Ullrich

Ausbildungsmarketing braucht 3 Jahre Vorlaufszeit

Zunächst die Fakten: Inzwischen besitzt gut jeder zweite Schulabgänger, gemessen an Gleichaltrigen, eine Hochschulzugangsberechtigung. Von 100 Studienberechtigten nehmen innerhalb von zwei Jahren nach ihrem Abschluss ca. 70 Prozent ein Hochschulstudium auf und rund 15 Prozent beginnen eine duale Ausbildung (vgl. Autorengruppe Bildungsberichterstattung 2014; Statistisches Bundesamt 2013; Baethge et al. 2014). Die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge fiel in der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2013 insgesamt auf 530.700, der niedrigste Stand seit der Wiedervereinigung (vgl. Bundesinstitut für Berufsbildung 2014).

 

Ausbildung: Was Ausbildungsbetriebe anbieten und sich die Zielgruppe wirklich wünscht

Felicia Ulrich
Felicia Ullrich

Besetzungsprobleme haben einen Namen: Mismatch

Zunächst die Fakten: Inzwischen besitzt gut jeder zweite Schulabgänger, gemessen an Gleichaltrigen, eine Hochschulzugangsberechtigung. Von 100 Studienberechtigten nehmen innerhalb von zwei Jahren nach ihrem Abschluss ca. 70 Prozent ein Hochschulstudium auf und rund 15 Prozent beginnen eine duale Ausbildung (vgl. Autorengruppe Bildungsberichterstattung 2014; Statistisches Bundesamt 2013; Baethge et al. 2014). Die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge fiel in der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2013 insgesamt auf 530.700, der niedrigste Stand seit der Wiedervereinigung (vgl. Bundesinstitut für Berufsbildung 2014).

Studie Azubi-Recruitingtrends 2015

Felicia Ullrich
Felicia Ullrich

Solingen – 2015 geht die Studie „Azubi-Recruitingtrends“ (Personalstudie) in die sechste Runde. Dazu startet der Solinger Ausbildungsspezialist u-form Testsysteme heute eine bundesweite Online-Befragung von Ausbildungsverantwortlichen (www.personalstudie.de) sowie von Schülern und Azubis (www.ausbildungsstudie.de). Sowohl Ausbildungsverantwortlichen als auch Azubi-Bewerbern und Azubis bietet die Teilnahme an der Studie die Gelegenheit, die eigenen Ansprüche und Vorstellungen besser kennen zu lernen.

Mit dem Lernpotenzialtest Hidden Champions unter den Azubi-Bewerbern entdecken

Felicia Ullrich
Felicia Ullrich

Solingen – Auf dem Ausbildungsmarkt stehen längst nicht mehr genug Idealkandidaten mit den gewünschten Noten zur Verfügung. Ausbildungsbetriebe können jetzt mit dem neuen Lernpotenzialtest von u-form Testsysteme die versteckten Potenzialträger unter den Bewerbern identifizieren, die bei der Auswahl nach Noten normalerweise durchs Raster fallen.

Azubi-Bewerber als selbstbewusste Sinnsucher

Felicia Ullrich
Felicia Ullrich

Solingen – Nicht nur Studierende und Absolventen, sondern auch Schüler und Auszubildende stellen aktuell die „Sinnfrage“ ins Zentrum ihrer Berufswahl. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des Ausbildungsspezialisten u-form Testsysteme, an der 1.369 Azubis, Schüler und Ausbildungsverantwortliche teilgenommen haben.

Zündende Ideen für die Azubi-Gewinnung

Felicia Ullrich
Felicia Ullrich

Solingen – Frische Impulse für Azubi-Marketing und -Recruiting versprechen auch in diesem Jahr wieder die vom Ausbildungsspezialisten u-form Testsysteme veranstalteten „A-Recruiter-Tage“. Am 22. und 23. Mai kommen dazu Ausbildungsverantwortliche aus ganz Deutschland in Maria in der Aue bei Köln zu Workshops und Vorträgen, Austausch und Networking zusammen. 

Trends im Azubi-Recruiting auf der Zukunft Personal

Felicia Ullrich
Felicia Ullrich

Solingen/Köln – Auf der „Zukunft Personal 2013“ in Köln präsentiert u-form Testsysteme vom 17. bis zum 19. September Trends in der Gewinnung und Auswahl von Auszubildenden. Dabei stellt das Unternehmen einige Neuentwicklungen wie den praxisnahen Intelligenztest ANAKONDA und einen Anschluss des von u-form Testsysteme entwickelten Bewerbermanagementsystems Bewerbernavigator an Facebook vor. Der Ausbildungsspezialist präsentiert zudem Ergebnisse der aktuellen Studie „Azubi-Recruitingtrends 2013“.

  …

Azubi-Mangel: „Catch me, if you can“

Felicia Ullrich
Felicia Ullrich

Köln. Viele Unternehmen plagen Nachwuchssorgen – auch bei der Suche nach Auszubildenden: Die Schülerzahlen gehen zurück und viele begabte Jugendliche entscheiden sich nach der Schule für ein Studium. Wie Betriebe dieser Herausforderung begegnen können, thematisiert die Messe Zukunft Personal vom 17. bis 19. September in Köln. Neben kreativen Recruiting-Kampagnen und dem Absenken von Bewerbungshürden geht es um neue Azubi-Zielgruppen und Bildungsinitiativen in der Berufsausbildung.

Azubi-Recruiting mit Facebook-Anschluss

Felicia Ullrich
Felicia Ullrich

Solingen – Die aktuelle von u-form Testsysteme durchgeführte Studie „Azubi-Recruitingtrends 2013“ zeigt: Die Haltung von Ausbildungsplatz-Bewerbern hat sich in den vergangenen Jahren verändert. Aus den Bittstellern von einst, die bescheiden in den Betrieben um eine „Lehrstelle“ anklopften, sind selbstbewusste Kunden geworden. Ausbildungsbetriebe tun vor diesem Hintergrund gut daran, Bewerbern die Online-Bewerbung möglichst leicht zu machen, indem sie ihnen zum Beispiel die Möglichkeit bieten, ihre Daten aus sozialen Netzwerken zu verwenden. Eine solche Schnittstelle zu Facebook hat u-form Testsysteme jetzt für die vom Unternehmen entwickelte E-Recruiting-Software Bewerbernavigator geschaffen.