Heidi Stopper

Networking für Frauen: Raus aus dem Mikrokosmos

Melanie Schütze
Melanie Schütze

Eine neue Stelle zu bekommen, ist ohne Kontakte und persönliche Empfehlungen in vielen Arbeitsbereichen kaum mehr möglich. Zwar spielt sich eine Karriere oft innerhalb eines Bereiches ab. Es gibt aber auch gute Gründe, sich ein funktionierendes Netzwerk außerhalb der eigenen Branche aufzubauen. Helfen können dabei entsprechende Networking-Veranstaltungen.

Wechsel in der Personalszene

Heidi Stopper wird Personalvorstand

Heidi Stopper

Heidi Stopper wird zum 1. Oktober Mitglied des Vorstandes der ProSiebenSat.1 Media AG. Dort leitet sie zukünftig das neu geschaffene Ressort Human Resources. Die 43-Jährige war bislang als Executive Vice President Human Resources für das Medienunternehmen tätig. Sie kam 2010 von EADS, wo sie zuletzt die Position des Vice President Human Resources bei EADS Astrium Satellites inne hatte. Die Media AG beschäftigt rund 4.100 Mitarbeiter.