IT-Sektor

Aufschwung im Stellenmarkt: Mehr Jobposts im Technologie- und Finanzsektor. Software-Entwickler und Finanzexperten bleiben im ersten  Quartal 2020 gefragt. 

Das erste Quartal 2020 zeigt einen klaren Aufschwung der Stellensituation in den Bereichen Technologie sowie Bank- und Finanzwesen. Der deutsche Arbeitsmarkt spürt zwar auch in diesen Branchen die Auswirkungen der Corona-Krise, bleibt im Vergleich zu anderen Sektoren jedoch relativ stabil. Für den IT-Sektor konnten wir im ersten Quartal 2020 ein akkumuliertes Plus von über 50 % an Jobpostings im Vergleich zum Vorjahresquartal erkennen. Besonders relevant bleiben Stellen in der Software-Entwicklung sowie der IT-Dienstleistung & Support. Da der Finanzmarkt im ersten Quartal des letzten Jahres relativ wenige veröffentlichte Stellenanzeigen verzeichnete, wird er nun mit einem Zuwachs von über 200 % zum Vorjahr das wichtigste Standbein des Jobmarktes in diesem Quartal. Neben IT- und Finanzspezialisten suchen Unternehmen weiterhin nach Marketing-Spezialisten.