Kalaydo

Jahresbericht der Jobbörsen: Jobware im Empfehlungsmarketing vorn

Jobware-Nutzer sind besonders zufrieden – Auszeichnung beste Jobbörse

Jobware, der Online-Stellenmarkt für Fach- und Führungskräfte, ist im Empfehlungsmarketing die Nummer 1: CrossPRO Research weist Jobware im Jahresbericht 2015 als die Generalisten-Jobbörse (Big-Cluster) mit der höchsten Bewerberzufriedenheit (5,05 von 7 Punkten) aus − gefolgt von StepStone (4,93 Punkte) und Kalaydo (4,92).

Die Nutzeranalyse bündelt echte Peer-to-Peer-Empfehlungen von mittlerweile 43.663 Bewerbern. Dabei wurden Kriterien wie Auffindbarkeit, Navigation, Nutzerfreundlichkeit und Präsentation der Stellenanzeigen berücksichtigt.

 

chart_Jobware_Gold_Crosspro_2015

Deutschlands beste Jobportale: Aktuelle Rangliste 2015

Gerhard Kenk
Gerhard Kenk

Stepstone ist die Nr. 1 der Generalisten, gefolgt von Jobware. Kimeta beste Jobsuchmaschine, Indeed punktet bei Ingenieuren

Die Ergebnisse der beiden umfangreichen Online-Umfragen zum Zufriedenheitsranking der Jobportale liegen nun vor. 43.000 Bewerber, allein davon mehr als 20.000 in den letzten zwölf Monaten, haben ihr Urteil zu Zufriedenheitsgrad, Suchqualität und Weiterempfehlung abgegeben. Auch auf der Seite der Arbeitgeber liegen die Umfrage-Ergebnisse ebenfalls vor, 5.700 Recruiter haben ihre Zufriedenheit, die Service-Qualität und die Weiterempfehlungsraten beurteilt. Beide Ergebnisse sind nun konsolidiert worden. Auf dieser Basis wurden die Gütesiegel im Qualitätswettbewerb Deutschlands beste Jobportale auf Europas größter Personalmesse Zukunft Personal 2015 in Köln vergeben.

Auszeichnung der Jobportale: 5 Sterne für Jobware

Kunden schätzen persönlichen Service und Zielgruppenkonzept

Fünf Sterne für Jobware: Als Testsieger im Big-Cluster bei Stellenschaltern und Bewerbern belegt der Online-Stellenmarkt Jobware den zweiten Platz in „Deutschlands beste Jobportale 2015” (Kategorie: Allgemeine Jobbörsen). Das Gütesiegel wurde von ICR (Institute for Competitive Recruiting), CrossPro und PROFILO im Rahmen der Zukunft Personal in Köln verliehen.

Jobware mit 5 Sternen: Deutschlands beste Jobportale. Christian Flesch (links) und Gerhard Kenk (rechts)
Jobware mit 5 Sternen: Deutschlands beste Jobportale. Christian Flesch (links) und Gerhard Kenk (rechts)

„Jobware zeichnet sich durch eine professionelle, persönliche Kundenbetreuung und durch die gezielte Streuung der Anzeigen in einem breiten Partnernetzwerk aus”, lobten die Initiatoren des Wettbewerbs. Damit platziert sich Jobware unter den Generalisten vor Kalaydo, Stellenanzeigen.de und Xing.

Die „Oscars“ für Deutschlands beste Jobportale

Gütesiegel „Deutschlands beste Jobportale“ in Köln auf der Zukunft Personal vergeben

picture_Deutschlands_beste_Jobportale_ZP15_Preisverleihung_a
Strahlende Gewinner: Wolfgang Brickwedde (ICR) moderierte die Gütesiegelverleihung „Deutschlands beste Jobportale“

Heidelberg, September 2015. Wo finden Arbeitgeber die richtigen Mitarbeiter und wo Jobsucher ihren Traumberuf? Diese Frage beantwortet jedes Jahr der Branchentest „Deutschlands beste Jobportale“. Die Basis für das renommierte Gütesiegel sind Bewertungen von mehr als 43.000 Bewerbern und 5.700 Arbeitgebern.

 

Auf der diesjährigen HR-Leitmesse „Zukunft Personal“ in Köln wurden nun die Gewinner offiziell ausgezeichnet. Die Ergebnisse: Bei den Generalisten-Jobbörsen lagen StepStone, Jobware und Kalaydo auf den Medaillenrängen, während bei den Spezialisten der letztjährige Sieger Yourfirm die Spitzenposition an Jobvector abgeben und sich mit dem zweiten Platz begnügen musste.

Alle 5 Minuten verliebt sich ein Bewerber in ein Jobportal

Gerhard Kenk
Gerhard Kenk

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide

Als am 4. August 2015 die Server in eine Phase der Beinahe-Überhitzung kamen, wurde die Ursache gleich identifiziert. Es lag nicht an den sommerlichen Temparaturen, sondern an dem Ansturm der Bewerber, um die Jobportale ihrer Wahl einer gründlichen Bewertung zu unterziehen. Bei einer Rekordzahl von 6.000 Bewertungen an einem einzigen Tag kam auch gleich ein Marketing-Bonmot in den Sinn: „Alle 5 Minuten verliebt sich ein Bewerber in ein Jobportal“. Damit enden schon die Gemeinsamkeiten mit den Matching-orientierten Partner-Portalen. Wenige Tage später ging am 15.8. die Bewertungsetappe der Jobbörsen-Nutzer-Umfrage zu Ende – Zeit für einen ersten Blick auf die Ergebnisse.

In welcher Jobbörse finden Sie Ihren Traumjob?

Gerhard Kenk
Gerhard Kenk

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide

Es soll immer noch Bewerber geben, die ihre Suche nach dem Traumjob auf drei Portale begrenzen: Google, Stepstone und Monster. Das kann angemessen sein, doch es muss nicht immer sinnvoll und zeitökonomisch sein. Auch Recruiter verfallen gerne in die Angewohnheit des geringsten Aufwandes und schalten ihre Stellenanzeigen bei diesen drei Portalen, pardon zwei – denn bei Google können sie noch keine Stellenanzeigen platzieren. Die rasante Entwicklung bei den Recruiting-Kanälen macht es eigentlich erforderlich, dass sich Bewerber und Recruiter über die neuesten Entwicklungen bei Jobportalen oder Social Media Netzwerken auf dem Laufenden halten.

Schrei vor Glück: Mit diesen Top 10 Jobbörsen sind Frauen besonders zufrieden

Zufrieden bei der Jobsuche
Zufrieden bei der Jobsuche

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide

Eigentlich müssten die Jobbörsen-Marketing-Experten mit ihrer weiblichen Zielgruppe ganz happy sein. Denn die Ergebnisse der CrossPro-Research-Jobbörsen-Nutzerumfrage zeigen auf, dass der durchschnittliche Zufriedenheitsgrad genderspezifische Differenzen aufweist – obwohl das doch im Recruiting dank Allgemeinen Gleichstellungs-Gesetz nicht erlaubt wäre.

 

Die Top-10-Jobbörsen mit dem höchsten durchschnittlichen Zufriedenheitsgrad von weiblichen Jobsuchenden

 

Starke Allianz für Verlage

Stefan Kölle
Stefan Kölle

Online-Stellenmärkte führender Verlagshäuser setzen auf erfolgreiche Lösungen und die Vertriebskompetenz von stellenanzeigen.de und Kalaydo.de

stellenanzeigen.de, einer der führenden Spezialisten für Online-Recruiting in Deutschland, baut in enger Partnerschaft mit Kalaydo.de seine starke Position im Verlagsbereich weiter aus. Deutschlandweit vertrauen insgesamt 33 Verlagspartner auf die Kompetenz der beiden Anbieter, die seit Beginn dieses Jahres unter dem Dach des gemeinsamen Eigentümers markt.gruppe eine starke Allianz bilden. stellenanzeigen.de ist zudem ab Mai 2015 der exklusive nationale Partner der Jobbörse von Kalaydo.de und löst damit jobware.de in dieser Rolle ab.

Jobbörsen 2014: Aufsteiger, Absteiger, Newcomer

Gerhard Kenk
Gerhard Kenk

Transparenz im undurchsichtigen Dschungel der Jobbörsen ist kein Selbstzweck, sondern dient als Orientierungshilfe – für Bewerber und Arbeitgeber gleichermaßen.

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide.

Bewerber und Arbeitgeber kennen das Problem: In welchen Jobbörsen treffen die Stellenanzeigen der Arbeitgeber auf die richtigen Wunschkandidaten? In welchen Jobbörsen finden Stellensuchende passende Karrierechancen? Mehr Transparenz schafft Vertrauen. Und das trägt entscheidend dazu bei, die Grundlagen für effiziente Bewerbungs- und Recruiting-Prozesse zu schaffen Wer als Stellensuchender oder Personaler die falschen Jobportale nutzt – ist selbst schuld. Empirisch-basierte Fakten bieten Orientierungshilfen und steuern Entscheidungsgrundlagen bei. Ein Blick auf die Jobbörsen-Nutzerzufriedenheit bietet wertvolle Anhaltspunkte.

Die Sieger stehen fest: Das sind Deutschlands beste Jobportale 2014

Gerhard Kenk
Gerhard Kenk

von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide

Stepstone, Kimeta und Yourfirm glänzen im Wettbewerb „Deutschlands Beste Jobportale“

Stepstone, Jobware, Stellenanzeigen.de und Kalaydo sind die besten Jobportale im Marktsegment der allgemeinen Jobbörsen. Bei den Spezialjobbörsen wechselten Yourfirm, Jobvector und Hotelcareer gegenüber dem Vorjahr ihre Ranglistenplätze. Kimeta ist nach wie vor der Liebling bei den Jobsuchmaschinen, Shooting-Star ist Indeed.de und erscheint erstmals auf dem Siegerpodest. Erstmals werden auch Jobportale nach dem Bewerberurteil innerhalb bestimmter  Zielgruppenkategorien ermittelt. Diese spezifischen Ergebnisse dienen Recruiter als Orientierunghilfe, wenn es um die Schaltung von Stellenanzeigen in den richtigen Jobbörsen geht. Erstmals werden die besten Jobportale für die Berufs- und Tätigkeitsfelder Ingenieure, IT, Natur- und Wirtschaftswissenschaften sowie die Gruppe der Studenten, Absolventen und Young Professionals ermittelt. Insbesondere diese Zielgruppe der SAYs wird zur Sicherstellung der Nachfolge-Recruitierung und zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit stark umworben.