mobiljob.com

mobileJob.com auf Einladung des BMWi beim Werkstattgespräch „Chancen der Digitalisierung im Personalmanagement“

Kai Daniels
Kai Daniels

Treffen der digitalen Trendsetter

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Dienstleistungen digital“ lädt das Bundesministerium für Wirtschaft (BMWi) regelmäßig ausgewählte Unternehmen zu Werkstattgesprächen ein, um so eine höhere Vernetzung und einen themenorientierten Austausch zwischen wichtigen Playern einer Branche anzustoßen. Anfang Dezember fand nun die Veranstaltung „Chancen der Digitalisierung im Personalmanagement“ statt – mit an Bord: mobileJob.com. Das erst kürzlich von der Wirtschaftswoche ausgezeichnete Startup teilte im Berliner Ministerium seine Sicht der Dinge auf die mobile Mitarbeitersuche im gewerblichen Arbeitsmarkt. Ziel des Werkstattgespräches, an dem mehrere ausgesuchte Unternehmensvertreter sowie Interessenvertreter der HR-Branche teilnahmen: die Diskussion zu zukunftsorientierten Lösungen zur Begegnung digitaler Herausforderungen in der Mitarbeitersuche und –bindung.

Müller Medien investiert in mobilejob.com

Kai Daniels
Kai Daniels

Berliner Startup mobilejob.com gewinnt neuen Investor und steigert Funding-Summe auf insgesamt mehr als eine Million Euro

Mobilejob.com etabliert sich weiter dem deutschsprachigen E-Recruting-Markt. Mit Müller Medien investiert eine der renommiertesten Unternehmensfamilien in Deutschland in das Erfolgskonzept des Unternehmens. Damit realisieren die mobilejob.com-Gründer Steffen Manes und Kai Daniels die zweite Finanzierungsrunde für ihre Recruiting-Lösung. Bereits kurz nach dem Launch war der High-Tech Gründerfonds (HTGF) als Investor eingestiegen. Insgesamt wuchs die Funding-Summe für mobilejob.com durch das Engagement von Müller Medien nun auf insgesamt mehr als eine Million Euro, die in den Ausbau und eine stärkere Marktpräsenz im umkämpften E-Recruiting-Markt fließen sollen. Derzeit arbeiten 15 Mitarbeiter für das Unternehmen mit Sitz in Berlin.